museum-digitaldeutschland

Close
Close

Karl Bellmann (1887-1976)

1906-1910 Studium an der Technischen Hochschule Dresden und an der Techn. Hochschule Stuttgart, im Sommer 1909 Studienreise durch Belgien, Südengland (London) und Frankreich (Paris), anschließend Teilnahme an einem internationalen Wirtschaftskurs in Le Havre; 1910-1915 Vorbereitungsdienst für den höheren technischen Staatsdienst in Stuttgart, Freiberg und Dresden ; 1918 Promotion zum Dr. Ing. an der Techn. Hochschule Dresden; 1915-1919 Tätigkeit als Regierungsbaumeister in der Sächsischen Staatlichen Hochbauverwaltung; 1920-1954 Tätigkeit in der Sächsischen Landesregierung (Minist. des Inneren, Arbeitsministerium, Minist. für Sozialfürsorge, Minist. für Wirtschaft und Arbeit) auf verschiedenen Gebieten des Bauwesens, insbesondere Wohnungsbau und Siedlungswesen, Bauaufsicht, Neuaufbau, ab ca. 1930 nebenberufliche Betätigung als Pastell-Maler und Radierer (Mitglied im VBKD); ab 1951 regelmäßige Ausstellungen
(gnd 20.01.2016)

Objects and visualizations

Relations to objects

Pastellzeichnung
Show objects
Relations to places

Relations to time periods

1952 1954
Show relations to time periods