museum-digitaldeutschland

Close
Close
Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof Kommunikationstechnik Bürotechnik Schreibmaschinen [RKF 281 2020]

Klein schreibmaschine Olympia "Monica"

Klein schreibmaschine Olympia "Monica" (Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof / Rainer Blazejewicz (CC BY-NC-SA)
"Klein schreibmaschine Olympia "Monica"

Provenance/Rights: 
Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof (CC BY-NC-SA)

"Klein schreibmaschine Olympia "Monica"

Provenance/Rights: 
Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof (CC BY-NC-SA)

"Klein schreibmaschine Olympia "Monica"

Provenance/Rights: 
Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof (CC BY-NC-SA)

Description

Die Firma hatte ihren Ursprung in der Berliner Firma AEG. Das erste erfolgreiche Modell (1903) war die preiswerte Zeigerschreibmaschine „Mignon“. Die nachfolgenden Modelle wurden unter dem Namen "Olympia" vermarktet. 1936 erfolgte die Umbenennung in "Olympia Büromaschinen-Werke AG". Im 2. Weltkrieg produzierte das Unternehmen die Chiffriermaschine ENIGMA. Nach 1945 erfolgte, parallel zur politischen Lage, eine Teilung in "Ost" und "West": Die Geschäftsleitung zog in den Westen, nach Wilhelmshaven, und gründete die neuen "Olympia Werke", während aus den Überresten des Werks in Erfurt ein volkseigener Betrieb (VEB) der DDR geformt wurde, die "Optima Büromaschinenwerke".

Unsere Olympia Monica stammt zwar aus Wilhelmshaven, jedoch ist micht sichergestellt, ob sie dort auch produziert wurde. Denn seit 1979 wurden Maschinen von unterschiedlichen Firmen dazu gekauft und lediglich mit einem Olympia Gehäuse versehen.
Ihr Transportkoffer besteht aus Holz und ist mit einem Lederimitat bezogen. Für den stationären Einsatz lässt sich die Maschine per Kipphebel aus der Verankerung des Koffers lösen. Die Maschine verfügt über eine Tastensperre und Zeilenschaltung. Technisch handelt es sich um eine Typenhebelschreibmaschine mit Wagnergetriebe und 4 reihiger, deutscher Q W E R T Tastatur .

Measurements

Länge: 370 mm, Höhe: 180 mm, Breite: 350 mm, Gewicht: 5,3 kg

Created ...
... Who: Zur Personenseite: AEG-Olympia AG, Wilhelmshaven
... When [About]
... Where More about the place

Links / Documents

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof

Object from: Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof

Den Kern des Volkskunde- und Freilichtmuseums bildet der Roscheider Hof, der erstmals 1330 als Klostergut der Benediktiner von St. Matthias in Trier...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.