museum-digitaldeutschland

Close
Close
Hellweg-Museum Unna Hausrat [80/1294]

Aquarell einer Tür

Aquarell einer Tür ( CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: (CC BY-NC-SA)
"Aquarell einer Tür

Provenance/Rights: 
 (CC BY-NC-SA)

"Aquarell einer Tür

Provenance/Rights: 
 (CC BY-NC-SA)

Description

Aquarellierte Zeichnung einer Tür, vermutlich eines Unnaer Bürgerhauses des 19. Jahrhhunderts. Angefertigt von Wilhelm Meinecke 1944. Monogrammiert, datiert, unter Glas und dünnem Passepartout gerahmt. Die hochrechteckige Zeichnung zeigt einen frontalen Blick auf ein kassetiertes, rotbraunes Türblatt. Die schmalen profilierten Rahmen der Kassetten sind durch spitze Einbuchtungen von rechteckigen Verläufen in passähnliche Umrisslinien gebracht. Sie sind in Gelb und Blau gefasst. Mittelbrauner holzsichtiger Rahmen mit schmaler tiefen Leiste.

Die Rückseite ist mit Papier überklebt. Oben mittig eine Öse aus Metallblech (Aufhängung).

Material/Technique

Papier & Aquarell & Bleistift; gemalt & gezeichnet

Measurements

H 46,3 cm; B 30,8 cm; T 1,9 cm

Painted ...
... Who: Zur Personenseite: Wilhelm Meinecke (-)
... When
... Where More about the place

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Hellweg-Museum Unna

Object from: Hellweg-Museum Unna

Das 1928 gegründete Hellweg-Museum Unna ist seit 1936 in der für Graf Engelbert III. von der Mark erbauten Stadtburg untergebracht. Schwerpunkte ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.