museum-digitaldeutschland

Close
Close
Kulturstiftung Dessau-Wörlitz Grafische Sammlung Originalausstattung Gotisches Haus Wörlitz [IV-82]

S. Johannes

S. Johannes (Kulturstiftung Dessau-Wörlitz CC BY-NC-ND)
Provenance/Rights: Kulturstiftung Dessau-Wörlitz / Heinz Fräßdorf (CC BY-NC-ND)

Description

Der Heilige Johannes steht vor einer Landschaft, zu seinen Füßen sitzt ein Adler. In den Händen hält er einen Kelch, aus dem sich eine Schlange windet und ein Buch.

Inschrift: S. IOANNES. / V / Passus sub Pontio Pilato, crucifixus mortuus et sepultus.
Der Stich ist eine Kopie nach einem Kupferstich von Marcantonio Raimondi nach Raffael.
Teil der Serie von 14 Stichen mit den Aposteln und Christus nach einer Serie von Marantonio Raimondi mit 13 Stichen. ergänzt um den Hl. Jakob. Die Vorlagen von Raffael 1517 ausgeführt als Fresko in der Sala dei Palafrenieri im Vatikan in Rom. (KSDW)

Material/Technique

Kupferstich

Measurements

29,5 x 18,1 cm

Template creation ...
... Who: Zur Personenseite: Raphael (1483-1520)
... When
... Where More about the place
Printing plate produced ...
... Who: Zur Personenseite: Giovanni Giacomo de Rossi (1627-1691)
... When
... Where More about the place

Part of

Literature

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Printing plate produced Printing plate produced
1650 - 1699
Template creation Template creation
1517
1516 1701
Kulturstiftung Dessau-Wörlitz

Object from: Kulturstiftung Dessau-Wörlitz

Die Kulturstiftung Dessau-Wörlitz hat sich die Verwaltung und Pflege der Kernbereiche des Dessau-Wörlitzer Gartenreiches zur Aufgabe ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.