museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig Dänisches Design von Jugendstil bis Gegenwart [2017.296]

Kochtopf aus der Serie Købenstyle

MADE IN DENMARK Katalog Arnoldsche, rot 2017.296 a,b, grün 2017. (GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig / Esther Hoyer (CC BY-NC-SA)

Description

Jens Harald Quistgaard hat in den 1950er-Jahren farbenfrohen Kochgeräte entworfen, die Teil der Serie Købenstyle sind und für Küche und Tafel gleichermaßen gedacht waren. Es sind wohl seine bekanntesten und kommerziell erfolgreichsten Arbeiten, die er für Dansk Designs, einen US-amerikanischen Vertrieb, schuf. Hersteller dieses roten Kochtopfs ist Dansk International Designs France, eine in Frankreich ansässige Firma, die ab 1966 die Serie produzierte.

Schenkung aus der Sammlung Inge und Wilfried Funke, 2017
2017.296

Material/Technique

Stahl, emailliert

Measurements

mit Deckel 12 x 25 x 19 cm

Created ...
... Who:
... When
Form designed ...
... Who:
... When

Literature

Keywords

Form designed Form designed
1954
Created Created
1966 - 0
1953 2019

Object from: GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig

Kaum fünf Gehminuten vom zentralen Augustusplatz entfernt, liegt das weitläufig angelegte, zwischen 1925 und 1929 erbaute Grassimuseum. Das ...

Contact the institution

[Last update: 2019/11/03]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.