museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg Schuhe [V 429 D]

Einzelner Kinder-Knöpfstiefel

Einzelner Kinder-Knöpfstiefel, um 1900 (Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg (CC BY-NC-SA)

Description

Schaft braunes Leder, Rand mit einem breiten schwarzen Lederbesatz versehen. Vorderkappe ebenfalls aus schwarzem Leder. Schaftrand und Vorderkappe mit einem Steppdekor aus hellem Garn verziert. Das über dem Rist (Lederbesatz am Schaftrand nicht) und bis zum Ansatz der Vorderkappe gezogene Schaftleder ist mittig geteilt. An der Mittelnaht angesetzte Verschlussleiste mit Knöpflöchern und gebogter Abschlusskante. Sie wird außenseitig über dem mit schwarzlackierten Knöpfen versehenen Schaftteil geschlossen. Die Verschlussleiste ist mit rotem Leder unterfüttert. Der Schaft ist vorne höher geführt. Geschweifter nach vorn gezogener Absatz, der aus einzelnen Lederschichten zusammengefügt ist. Letzter Lederfleck aufgenagelt. Hellbraune Rauledersohle mit eingeprägter Größenbezeichnung "25" an der Spitze. Rand schwarz eingefärbt.

Material/Technique

Leder, Baumwollstoff Wendearbeit

Measurements

Länge 17,2 cm; Höhe 20 cm; Absatzhöhe 2,5 cm

Created ...
... When [About]

Keywords

Object from: Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg

Im Juni 1874 wurde in der Stadt Weißenfels der Verein für Natur- und Altertumskunde durch Honoratioren der Stadt gegründet. Nachdem anfangs fast ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.