museum-digitaldeutschland

Close
Close
Historisches Museum der Pfalz - Speyer Porzellansammlung [HM_1956_0084]

"Der Raub der Sabinerin"

"Der Raub der Sabinerin" (Historisches Museum der Pfalz, Speyer CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Historisches Museum der Pfalz, Speyer / Ehrenamtsgruppe HMP Speyer (CC BY-NC-SA)

Description

In die Höhe komponierte Dreiergruppe, die als Vorbild Giovanni da Bolognas Werk in der Loggia dei Lanzi in Florenz hat. Der überwundene Bärtige, kniend am Boden, der Sieger stehend darüber, in seinen Armen darüber, kompositionell in der Runddrehung weitergeführt, die geraubte Sabinerin in sich aufbäumender, hilfesuchender Haltung. Inkarnat Haare in grau und braun, Frau mit Diadem in blau, Gold und rot im Haar. Kniender mit blutbeflecktem Stein in der Rechten. Reicher Sockel mit Manganrot und goldgefassten Rocaillen.

Blaumarke: Steigender Löwe.

Material/Technique

Porzellan, bemalt, Golddekor

Measurements

H: 29,3 cm

Historisches Museum der Pfalz - Speyer

Object from: Historisches Museum der Pfalz - Speyer

Das Historische Museum der Pfalz in Speyer zählt mit seinen Sammlungen und seinen Dauer- und Sonderausstellungen seit vielen Jahren zu den...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.