museum-digitaldeutschland

Close
Close
Münzkabinett Neuzeit 17. Jh. [18217800]

Sachsen-Meiningen: Maria Hedwig

https://ikmk.smb.museum/image/18217800/vs_exp.jpg (Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin / Reinhard Saczewski (CC BY-NC-SA)
"https://ikmk.smb.museum/image/18217800/vs_exp.jpg

Provenance/Rights: 
Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin (CC BY-NC-SA)

"https://ikmk.smb.museum/image/18217800/rs_exp.jpg

Provenance/Rights: 
Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin (CC BY-NC-SA)

Description

Maria Hedwig (1647-1680), geb. Prinzessin von Hessen-Darmstadt, war die erste Gemahlin von Herzog Bernhard III. (1680-1706) von Sachsen-Jena. Sie verstarb nach der Geburt ihres 7. Kindes in Ichtershausen bei Arnstadt. Die Gedenkmünzen auf ihren Tod wurden anlässlich der Beisetzung in der Meininger Stadtkirche verteilt.
Vorderseite: Umschrift, Brustbild der Maria Hedwig mit Perlenkette, Ohrgehänge, hochgestecktem Haar von vorn, leicht nach links gewandt.
Rückseite: Umschrift, Wappenkranz, darin achtzeilige Aufschrift.

Inscription

Vorderseite: D G MARIA HEDWIG SAX IUL CL ET MONT DUC
Rückseite: LANDG THVR MARC MISN PRINC HENNEB NAT LAND HASSI -/ NATA / 26 NOV 1647 / DENATA / 19 APRIL 1680 / AETATIS 32 MEN/SES 4 DIES 23 / HVMATA 29 / IUNY 1680 (HE, ND, AE ligiert)

Material/Technique

Silber; geprägt

Measurements

Diameter
44 mm
Weight
28.78 g
Created ...
... When
... Where More about the place
Was depicted (Actor) ...
... Who: Zur Personenseite: Marie Hedwig of Hesse-Darmstadt (1647-1680)

Part of

Literature

Links / Documents

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Münzkabinett

Object from: Münzkabinett

The Münzkabinett (Numismatic Collection) in Berlin is one of the most significant collections of coins and medals in the world. A representative...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.