museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Münzkabinett Medaillen Barock und Rokoko [18217006]

Ivanov, Timothei: Schlacht bei Kunersdorf

https://ikmk.smb.museum/mk-edit/images/n17/17005/vs_org.jpg (Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz / Reinhard Saczewski (CC BY-NC-SA)

Description

Vorderseite: "Von Gottes Gnaden Elisabeth I. Kaiserin und Alleinherrscherin von ganz Russland. In kyrillischen Buchstaben" - Brustbild der Zarin Elisabeth I. nach rechts. Unten am Rand die Medailleursignatur.
Rückseite: "Sieg // über die Preußen / am 1. August 1759 In kyrillischen Buchstaben" - Umschrift und Aufschrift im Abschnitt, behelmter Soldat mit Speer und Fahne, im Hintergrund Schlachtfeld.

Zur Thematik der Schlacht bei Kunersdorf existieren zeitgenössische rubelförmige Medaillen, die als Preismedaillen angeblich an die Sieger vergeben wurden, oft auch gehenkelt sind. Mit gleicher Darstellung gibt es auch später angefertigte Stücke. - Die Schlacht bei Kunersdorf, östlich von Frankfurt an der Oder, endete am 12. August 1759 mit einer Niederlage Friedrichs II. von Preußen. Die verbündeten Russen und Österreicher hatten damit die größte Niederlage der preußischen Armee während des Siebenjährigen Krieges herbeigeführt. Friedrich II. selbst bezeichnete seine Niederlage in einem Brief an seinen Bruder Heinrich als das ´Mirakel des Hauses Brandenburg´. Die Uneinigkeit der Verbündeten führte dazu, dass die Schlacht aber letztendlich für den Kriegsverlauf ohne Folgen blieb. Unter den Gefallenen der Schlacht war der Dichter Ewald Christian von Kleist.

Material/Technique

Silber, geprägt

Measurements

43 mm, 35.81 g

Created ...
... Who:
... When
... Where
Was depicted (Actor) ...
... Who:
Commissioned ...
... Who:

Literature

Links / Documents

Keywords

Object from: Münzkabinett

The Münzkabinett (Numismatic Collection) in Berlin is one of the most significant collections of coins and medals in the world. A representative ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.