museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Ethnological Museum of Berlin Afrika [III C 8500 a,b]

Ekpokin

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=212792&resolution=superImageResolution#1334146 (Ethnologisches Museum, Staatliche Museen zu Berlin CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Ethnologisches Museum, Staatliche Museen zu Berlin / Fotograf unbekannt (CC BY-NC-SA)

Description

Bei einer Reihe von Zeremonien im Palast wurden dem König von Würdenträgern Gaben in solchen Behältern überreicht. Sie bestanden aus Baumrinde und waren mit Fell überzogen. Bei einer weiteren Reliefplatte in dieser Ausstellung erkennt man an der Musterung des Behälters, dass es sich um Leopardenfell handelte. Der ẹkpokin-Behälter aus Messing ist der einzige seiner Art. Aufgrund des Materials stammt er wohl aus königlichem Besitz. Es könnte sich um ein emblematisches Objekt handeln, das nicht für den unmittelbaren Gebrauch hergestellt wurde, sondern wie viele vergleichbare Gegenstände aus Messing (Früchte, Köpfe von Opfertieren) die mit ihnen verbundenen Zeremonien verbildlichten.
Sammler: Bey, Heinrich

Material/Technique

Messing, Guss

Measurements

Objektmaß: 13,5 x 21,7 x 21,5 cm (Gesamtmaß); Höhe x Breite x Tiefe: a) 13 x 21,7 x 21,5 cm; Höhe x Breite x Tiefe: b) 13 x 20 x 20 cm; Gewicht: 3,05 kg (Gesamtgewicht); Gewicht: a) 1,75 kg; Gewicht: b) 1,35 kg

Created ...
... When
... Where
Created ...
... When
... Where
Collected ...
... Who:

Links / Documents

Created
Benin
2.18333339691168.8333330154419db_images_gestaltung/generalsvg/Event-1.svg0.061
Created
Nigeria
89db_images_gestaltung/generalsvg/Event-1.svg0.061
Map
Created Created
1701 - 1900
Created Created
1701 - 1900
1700 1902

Object from: Ethnological Museum of Berlin

The Ethnologisches Museum (Ethnological Museum) evolved from the collections of the royal cabinets of art and since its foundation in 1873 has become ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.