museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

FHXB Friedrichshain-Kreuzberg Museum Stadterneuerung und soziale Bewegungen in Kreuzberg, 1970 bis 1990 Stadtteilzeitungen [2015/1378]

Südost Express : Die Kreuzberger Lokalzeitung von Bürgern aus SO 36; Nr. 1/81[82] Januar

https://fhxb-museum.de/xmap/media/stadterneuerung_und_soziale_bewegungen_in_kreuzberg__1970_bis_1990/stadtteilzeitung/s__dost_express___die_kreuzberger_lokalzeitung_von_b__rgern_aus_so_36/text/fhxb_spk_soe_1982_01_72.pdf (Redaktion Südost Express RR-F)
Provenance/Rights: Redaktion Südost Express (RR-F)

Description

24 Seiten, Schwerpunktthemen:
500 Schüler stürmen das Rathaus; Verein: Gold für SO 36; Millionenzuschüsse für Hotelbetten, aber kein Geld für Krankenhäuser; Wende in der Wohnungspolitik: Bezirksamt repariert seine Häuser; Türkischer Frauenladen in der Lausitzer Straße: Zwei Monate Gnadenfrist?; Mittelseitenfoto: Die Belegschaft der Carl Lindström AG um 1915; Stadtrat Krüger spielt falsch: Kita wird gebaut; Instandbesetzungsprogramme: Dresdener Straße - Kurz vor dem Exodus gerettet?; Heroin am Heinrichplatz; Neues vom NKZ; Vollkornbäckerei am Wassertorplatz; Porträt: Frau Kressin; Hat Wintersport in SO 36 Zukunft?
(Mit 81 fehldatiert)

Measurements

Höhe: 34,3 cm, Breite: 24,5 cm

Part of

Keywords

Object from: FHXB Friedrichshain-Kreuzberg Museum

Das FHXB Friedrichshain-Kreuzberg Museum ist das Gedächtnis des Ost-West-Berliner Innenstadtbezirks an der Spree. Es unterhält ein umfangreiches ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.