museum-digitaldeutschland

Close
Close
Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst Museum für Byzantinische Kunst [2603]

Pfeiler mit Kanellierung

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=2266654&resolution=superImageResolution#5279879 (Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin / Antje Voigt (CC BY-NC-SA)

Description

Der Pfeiler, bestehend aus Basis (Inv. 2604), Pfeilerschaft (Inv. 2603) und Kämpfer (Inv. 2605), gelangte 1901 in die Abteilung der Bildwerke der christlichen Epochen (heute Museum für Byzantinische Kunst). Er wird ursprünglich für einen sakralen Raum geschaffen worden sein, worauf die von Blattwerk umrankten Kreuze auf den Schmalseiten des Kämpfers hindeuten. Über die Längsseiten des Kämpfers erstrecken sich im Relief wiedergegebene Vögel, die in Weinranken eingebettet sind. Auf einer der Längsseiten steht mittig eine Bossenleiste. Sie zeigt, dass der Pfeiler ursprünglich in einer Öffnung stand. An die Leiste setzten Rahmen eines Fensters oder einer Tür an. Der vierseitig kannelierte Pfeilerschaft ist äußerst qualitätvoll mit sogenannten Pfeifen verziert, einer Schmuckform, bei der die Kanneluren im unteren Bereich stabförmig gefüllt sind.
(Ehler 2017)

Herkunft (Allgemein): Venedig

Historischer Standort: Rom und Umgebung

Material/Technique

Marmor

Measurements

Höhe x Breite x Tiefe: 145 x 21,8 x 15,1 cm; Höhe: 145 cm (zusammen); Breite: max. 21,8 cm; Tiefe: max. 15,1 cm; Gewicht: 108,5 kg

Created ...
... When

Relation to places

Links / Documents

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst

Object from: Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst

Wie ein Wasserschloss erhebt sich das Bode-Museum an der Spitze der Museumsinsel Berlin. Es wurde in den Jahren 1897 bis 1904 durch den Architekten ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.