museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Kunstbibliothek Modebild – Lipperheidesche Kostümbibliothek [14132341]

Frau in Kleid von Salm-Spiegel

http://www.smb-digital.de/eMuseumPlus?service=ImageAsset&module=collection&objectId=876288&resolution=superImageResolution#1631163 (Kunstbibliothek, Staatliche Museen zu Berlin CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Kunstbibliothek, Staatliche Museen zu Berlin / Kunstbibliothek, Staatliche Museen zu Berlin (CC BY-NC-SA)

Description

Knöchellanges dunkles Abendkleid aus Taft mit Trägern, Perlenstickerei und Schleppe. Der weite Rock mit losen Seitenteilen ist am breiten Taillenbund in Falten gelegt. Der Taillenbund ist an der oberen und unteren Kante mit einer Perlenstickerei aus dunklen Stabperlen verziert. Mit der gleichen Stickerei sind die gezackten Kanten der Seitenteile geschmückt. Das Oberteil des Kleides besteht aus geschlitzen Dreiecken, die an den Schultern zu Trägern zusammengefaßt und bestickt sind. Der tiefe Ausschnitt ist mit einem hellen Stoff unterlegt, der mit Perlenstickerei in Gitterstruktur gestaltet ist. Zu diesem Modell werden elegante hochhackige Schuhe mit Riemchen getragen


veröffentlicht in: Der Weltspiegel. Illustr. Halb-Wochenschrift des Berliner Tageblatts, 27.1.1916, S. 7: "Konzertkleid aus glänzender schwarzer gerippter Seide mit moderner Schleppe, Kleid: Salm-Spiegel"

Material/Technique

Silbergelatine, Barytpapier, Retusche

Measurements

Passepartout: 53 x 39 cm; Höhe x Breite: 27,1 x 20,5

Image taken ...
... Who:
... When

Links / Documents

Keywords

Object from: Kunstbibliothek

Die Kunstbibliothek ist eine interdisziplinäre Forschungseinrichtung mit einer der weltweit größten Museumsbibliotheken. Hinzu kommen bedeutende ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.