museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Stadtmuseum Leinfelden-Echterdingen [100026]

Eimer zum Ausliefern von Sauerkraut an Gasthäuser oder Lebensmittelgeschäfte

Eimer zum Ausliefern des Sauerkrautes an Gasthäuser oder Lebensmittelgeschäfte (Stadtmuseum Leinfelden-Echterdingen CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Stadtmuseum Leinfelden-Echterdingen (CC BY-NC-SA)

Description

Das Spitzkraut, eine Form von Weißkohl, gedeiht schon seit dem 16. Jahrhundert mehr als prächtig auf den Fildern, einer Ebene südlich von Stuttgart. Besonders geschätzt werden die feinen rippenlosen Spitzen des Spitzkrautes, die wunderbar zart und aromatisch sind. Und wie jede Form von Kohl lässt sich das Spitzkraut ohne Konservierungsmittel haltbar machen: mit Hilfe der Milchsäuregärung als Sauerkraut. Es entstanden zahlreiche Fabriken, die Sauerkraut im großen Stil verarbeiteten. Die "Erste Echterdinger Filder-Sauterkrautfabrik" lieferte ihre Delikatessen an die Großkunden in solchen Eimern aus. Oben war das Sauerkraut mit Zellophanpapier abgedeckt, darauf der Holzdeckel. Es gab solche Gebinde mit 1/4, 1/2 und 1 Zentner Inhalt.

Material/Technique

Holz, Metall, lackiert und bedruckt

Measurements

H 33, D 33 cm

Created ...
... When
... Where

Keywords

Object from: Stadtmuseum Leinfelden-Echterdingen

Das ehemalige Heimatmuseum Echterdingen hat sich zum gesamtstädtischen Museum gewandelt. Im Erdgeschoss und im ersten Obergeschoss werden jährlich ...

[Last update: 2019/06/30]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.