museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Kulturstiftung Dessau-Wörlitz Gemäldesammlung Originalausstattung Gotisches Haus Wörlitz [I-237]

Reiterbildnis des Don Diego Mexia Felipe de Guzman

Reiterbildnis des Don Diego Mexia Felipe de Guzman (Kulturstiftung Dessau-Wörlitz CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Kulturstiftung Dessau-Wörlitz (CC BY-NC-SA)

Description

Das Bild zeigt einen Reiter auf einem trabenden braunen Pferd mit langer Mähne. Der Reiter trägt ein dunkles Gewand mit einem weißen Mühlsteinkragen und einem Barett mit Feder auf dem Kopf. Im Hintergrund ist eine flache Landschaft erkennbar. bei dem Reiter handelt es sich um den spanischen Feldherren, Politiker und Kunstsammler Diego Mexia Felipe de Guzman (1580-1655), der vor allem auf den Kriegsschauplätzen in Flandern wirkte. Seine Kunstsammlung umfasste etwa 1300 Gemälde.
Das Bild ist eine verkleinerte Kopie nach Gaspar de Crayers Original in Kunsthistorischen Museum Wien. (KSDW)

Material/Technique

Öl auf Leinwand

Measurements

53,0 x 41,8 cm

Template creation ...
... Who:
... When
Painted ...
... Who:
... When
... Where

Relation to places

Literature

Links / Documents

Keywords

Painted
Wien
16.3666992187548.216701507568db_images_gestaltung/generalsvg/Event-9.svg0.069
[Relationship to location]
Spain
-340db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
[Relationship to location]
Flanders
4.551db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
Map
Template creation Template creation
1627
Painted Painted
1803
1626 1805

Object from: Kulturstiftung Dessau-Wörlitz

Die Kulturstiftung Dessau-Wörlitz hat sich die Verwaltung und Pflege der Kernbereiche des Dessau-Wörlitzer Gartenreiches zur Aufgabe ...

Contact the institution

[Last update: 2017/04/22]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.