museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Landesmuseum Württemberg Münzkabinett Kunst- und Kulturgeschichtliche Sammlungen [MK 21059]

Medaille auf den Übergang über den St. Bernhard und die Schlacht bei Marengo 1800

https://bildarchiv.landesmuseum-stuttgart.de/P/Bildarchiv/261508/261508.jpg (Landesmuseum Württemberg CC BY-SA)
Provenance/Rights: Landesmuseum Württemberg (CC BY-SA)

Description

Die Schlacht von Marengo am 14. Juni 1800 gegen die Österreicher im Zweiten Koalitionskrieg verlief siegreich für die Franzosen - allerdings hauptsächlich durch die Verdienste des General Desaix, der in der Schlacht sogar sein Leben ließ. Nach dem Triumph und der daraus resultierenden Kontrolle über die Lombardei versuchte Napoleon, die Berichte über den Verdienst Desaix‘ zu unterdrücken, ohne dessen Einsatz die Schlacht wohl zu einem Fiasko geworden wäre.
Napoleon ließ stattdessen die Schlacht als seinen Erfolg stilisieren. Auf der Medaille ist neben dieser Botschaft auch die Ingenieursleistung unter Napoleon dargestellt: Er ließ nämlich Kanonen in hohlen Baumstämmen über die Alpen bzw. den Pass St Bernhard ziehen. Auf der Medaille sind die Kanonen an zwei Pferde gespannt, die von der Siegesgöttin Viktoria gelenkt werden. Die Rückseite zeigt einen Bund mit elf Schlüsseln, der die elf Festungen repräsentiert, die Frankreich nach der Schlacht von Marengo zugesprochen wurden.
Die Erfassung dieser Medaille wurde durch den Numismatischen Verbund in Baden-Württemberg (NV BW) ermöglicht.
[Sophie Preiswerk]

Inscription

Rückseite: BATAILLE DE MARENNGO

Material/Technique

Bronze

Measurements

Diameter
41 mm
Weight
35,41 g
Created ...
... Who:
... When
Template creation ...
... Who:
Template creation ...
... Who:
Was depicted (Actor) ...
... Who:
Commissioned ...
... Who:

Relation to places

Literature

Object from: Landesmuseum Württemberg

Das Landesmuseum Württemberg ist eines der größten kulturhistorischen Museen in Deutschland. Auf Beschluss von König Wilhelm I. wurde es am 17. ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.