museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Landesmuseum Württemberg Münzkabinett Kunst- und Kulturgeschichtliche Sammlungen [MK 21074]

Medaille auf den Schwur der Armee auf der Lechbrücke 1805

https://bildarchiv.landesmuseum-stuttgart.de/P/Bildarchiv/261545/261545.jpg (Landesmuseum Württemberg CC BY-SA)
Provenance/Rights: Landesmuseum Württemberg (CC BY-SA)

Description

Nachdem sich das große Feldlager bei Boulogne in mehreren Abteilungen auflöst und über den Rhein übergesetzt hatte, stieß Napoleon im Bereich der oberen Donau zu seinen Truppen. Zu diesem Anlass wurde die Medaille geprägt, deren Rückseite das Motiv der Adlocutio zeigt, eine antike Darstellungsweise einer Ansprache des Feldherren an seine Soldaten. Der für die Konzeption verantwortliche Dominique - Vivant Denon erläuterte die Darstellungen auf der Medaille folgendermaßen: „Bei den Römern wurde dieser Akt auf Monumenten dargestellt, wenn große Ereignisse folgten. […] Es gibt mehrere kaiserliche Großmünzen, auf denen dieser Akt abgebildet ist […] Auf vorliegendem Stück sieht man Napoleon zu Pferde auf der Brücke vor Augsburg, Er wendet sich an seine Soldaten und zeigt ihnen, wo der Sieg auf sie wartet. Die Soldaten heben die Arme und leisten einen Schwur. Die kleine Gestalt des Lech weist darauf hin, dass dieser kleine Fluss kein Hindernis für die Armee war.“ Die Vorderseite zeigt die Büste Napoleons in Manier römischer Kaiser. Die Erfassung dieser Medaille wurde durch den Numismatischen Verbund in Baden-Württemberg (NV BW) ermöglicht.
[Sophie Preiswerk]

Inscription

Vorderseite: NAPOLEON - EMP ET ROI.

Material/Technique

Silber

Measurements

Diameter
40,5 mm
Weight
36,58 g
Created ...
... Who:
... When
Was depicted (Actor) ...
... Who:
Commissioned ...
... Who:
Commissioned ...
... Who:

Part of

Literature

Object from: Landesmuseum Württemberg

Das Landesmuseum Württemberg ist eines der größten kulturhistorischen Museen in Deutschland. Auf Beschluss von König Wilhelm I. wurde es am 17. ...

Contact the institution

[Last update: 2019/10/11]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.