museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Landesmuseum Württemberg Kunst- und Kulturgeschichtliche Sammlungen Kunsthandwerk Kunstkammer der Herzöge von Württemberg [KK braun-blau 116]

Holzrelief mit Darstellung Christi im Gebet, um 1600

https://bildarchiv.landesmuseum-stuttgart.de/P/Bildarchiv/170210/170210.jpg (Landesmuseum Württemberg CC BY-SA)
Provenance/Rights: Landesmuseum Württemberg / Landesmuseum Württemberg, Foto: H. Zwietasch (CC BY-SA)

Description

Das Relief zeigt den betenden Christus am Ölberg vor der Gefangennahme. Christus ist im Halbprofil nach links mit betenden Händen dargestellt. Er trägt schulterlange Locken und einen gelockten dichten Vollbart. Durch den geöffneten Mund werden die Zähne sichtbar. Auf der Stirn, an der Nasenwurzel und seitlich der Augen sind Faltenbildungen erkennbar. Der Gesichtsausdruck ist schmerzlich.
Die weiche Formung des Gesichts, die etwas unglückliche Kombination von Händen und Brustkorb und vor allem die "romantische" Stimmung machen deutlich, dass es sich hier um eines der Werke handelt, die in Süd- und Westdeutschland um 1600 in bewusster Nachahmung des Stils der Dürerzeit geschaffen wurden.
[Ursula Schmidt]

Material/Technique

Birnbaumholz, Nadelholz, Flachrelief

Measurements

Width
29,5 cm
Height
40 cm
Created ...
... When [About]
... Where
Created ...
... When [About]
... Where
Was depicted (Actor) ...
... Who:
Was used ...
... Who:

Part of

Literature

Keywords

Created
Southern Germany
1049db_images_gestaltung/generalsvg/Event-1.svg0.061
Created
Western Germany
7.464649200439550.426700592041db_images_gestaltung/generalsvg/Event-1.svg0.061
Map
Created Created
1600
Created Created
1600
1599 1602

Object from: Landesmuseum Württemberg

Das Landesmuseum Württemberg ist eines der größten kulturhistorischen Museen in Deutschland. Auf Beschluss von König Wilhelm I. wurde es am 17. ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.