museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Landesmuseum Württemberg Uhren und Wissenschaftliche Instrumente Kunst- und Kulturgeschichtliche Sammlungen Kunstkammer der Herzöge von Württemberg [KK rosa 54]

Proportionalzirkel mit Dioptereinrichtung, 17. Jahrhundert

Proportionalzirkel mit Dioptereinrichtung, 17. Jahrhundert (Landesmuseum Württemberg, Stuttgart CC BY-SA)
Provenance/Rights: Landesmuseum Württemberg, Stuttgart (CC BY-SA)

Description

Dieser Proportionalzirkel vereint eine zurückhaltende ästhetische Gestaltung mit einer einfachen Handhabung. In der Praxis verwendete man den Zirkel wurde als Zeicheninstrument für die Vergrößerung oder Verkleinerung von Strecken auf Basis der zur Geometrie gehörenden Strahlensätze. Öffnete man die Visierkläppchen, konnte man das Instrument auch zur Winkelmessung im Gelände nutzen. Mit kleinen gestalterischen Maßnahmen - so wurden die Schenkelenden und Visierplätten abgerundet und mit einem gebohrten Kreisornament verziert – erreichte der unbekannte Hersteller auch eine ästhetische Aufwertung des Instruments.
[Irmgard Müsch]

Material/Technique

Messing, graviert und punziert, Stahl

Measurements

L. 14,3 cm, B. 2,5 cm

Created ...
... When

Part of

Keywords

Object from: Landesmuseum Württemberg

Das Landesmuseum Württemberg ist eines der größten kulturhistorischen Museen in Deutschland. Auf Beschluss von König Wilhelm I. wurde es am 17. ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.