museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Deutsches Märchen- und Wesersagenmuseum Grafische Sammlung [M 2014/ 84]

Daumerling auf dem Fuchs

Daumerling auf dem Fuchs (Deutsches Märchen- und Wesersagenmuseum CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Deutsches Märchen- und Wesersagenmuseum / Astrid Mulch (CC BY-NC-SA)

Description

In dem ersten Bild einer Serie von drei Blättern zu dem Grimmschen Märchen "Daumerling" malt Hermann Wöhler den Daumerling auf dem Rücken des Fuchses. Mit der linken Hand hält der Daumerling seine Stopfnadel fest und in der anderen einen goldenen Taler. Er ist bunt gekleidet und hat ein Lächeln auf seinem Gesicht. Der Fuchs, aus dessen Mund es schon vor Hunger tropft, und der kleine Daumerling schauen sich zufrieden an. Der Weg auf dem sie gehen ist steinig und bewachsen mit Sträuchern und Kamillenblumen. Auf der rechten Hälfte des Bildes ist ein Holzschild zu sehen, der mit den Worten "Nach Hause" die Richtung anzeigt. Auf dem Schild sitzt ein Spatz.
Auf dem Holzbalken des Schildes sind die Initialen des Künstlers "HW" zu erkennen.

Material/Technique

Temperamalerei

Measurements

16 x 26 cm

Painted ...
... Who:
... When
... Where

Part of

Literature

Keywords

Object from: Deutsches Märchen- und Wesersagenmuseum

Das Deutsche Märchen- und Wesersagenmuseum Bad Oeynhausen wurde 1973 in einer der schönsten Villen am Kurpark eröffnet. Es geht zurück auf die ...

Contact the institution

[Last update: 2019/07/01]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.