museum-digitaldeutschland

Close
Close
AlliiertenMuseum Bildarchiv [B 2018/14.06061]

Fotografie: Besuch der Minnesota Vikings auf dem Schießplatz Rose Range der U.S. Army Berlin in Berlin-Wannsee

Fotografie: Besuch der Minnesota Vikings auf dem Schießplatz Rose Range der U.S. Army Berlin in Berlin-Wannsee (AlliiertenMuseum/U.S. Army Photograph Public Domain Mark)
Provenance/Rights: AlliiertenMuseum/U.S. Army Photograph (Public Domain Mark)

Description

Besuch der American-Football-Mannschaft Minnesota Vikings auf dem Schießplatz Rose Range der U.S. Army Berlin am Stahnsdorfer Damm in Berlin-Wannsee: ein Spieler oder Funktionär der Minnesota Vikings mit einem Sturmgewehr M16 mit aufgesetztem M203 Granatwerfer

Inscription

CofS - Football Players Vikings C-454/93

Material/Technique

Kunststoff; Negativ (Fotografie)

Measurements

24 x 36 mm

Created ...
... When
... Where More about the place
Was depicted (Actor) ...
... Who: Zur Personenseite: U.S. Army Berlin Brigade
Was depicted (Actor) ...
... Who: Zur Personenseite: Minnesota Vikings

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

AlliiertenMuseum

Object from: AlliiertenMuseum

Das AlliiertenMuseum dokumentiert das Engagement und die Rolle der Westalliierten in Deutschland und West-Berlin in der Zeit von 1945 bis 1994 und...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.