museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Johann-Friedrich-Danneil-Museum Salzwedel Bildwerke [S 1]

Porträt Johann Friedrich Danneil

Porträt Danneil (Johann-Friedrich-Danneil-Museum Salzwedel CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Johann-Friedrich-Danneil-Museum Salzwedel (CC BY-NC-SA)

Description

Diese Lithographie zeigt ein Brustbildnis (nach rechts gewandt) des Salzwedeler Gymnasialdirektors Johann Friedrich Danneil. Sie wurde im 19. Jahrhundert durch C. F. Schreck im Königlich-Lithographischen Institut zu Berlin angefertigt.
Der in Kalbe als Sohn eines Glasermeisters geborene Johann Friedrich Danneil (1783-1868) war eine herausragende Persönlichkeit als Pädagoge, Schulleiter und Historiker in Salzwedel. Neben seiner beruflichen Tätigkeit haben vor allem die historischen Studien und Veröffentlichungen seinen Ruf als Geschichtsforscher begründet. Auf ihn geht u. a. das Drei-Periodensystem der Ur- und Frühgeschichte zurück. Er war Mitbegründer des Altmärkischen Vereins für vaterländische Geschichte und Industrie. Aus den Sammlungen des Vereins ging 1932 das Museum in Salzwedel hervor, das zu seinen Ehren nach ihm benannt wurde.

Material / Technique

Papier, Lithographie

Measurements ...

H: 27,5 cm, B: 24,8 cm

Relation to persons or bodies ...

Tags

[Last update: 2017/04/22]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.