museum-digitaldeutschland

Close
Close
GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig Fayencen [1906.90]

Walzenkrug

Walzenkrug (GRASSI Museum für Angewandte Kunst CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: GRASSI Museum für Angewandte Kunst / Esther Hoyer (CC BY-NC-SA)
"Walzenkrug

Provenance/Rights: 
GRASSI Museum für Angewandte Kunst (CC BY-NC-SA)

"Walzenkrug

Provenance/Rights: 
GRASSI Museum für Angewandte Kunst (CC BY-NC-SA)

Description

Walzenkrug mit nach oben sich leicht verjüngender Wandung und breitem Bandhenkel. Vor einem Baum mit bambusartigem Stamm und ovalen mehrfarbigen Früchten eine von einer Grafenkrone bekrönte Kartusche mit Spiegelmonogramm, das rechts von einem mit Schwert und Lanze bewaffneten Krieger gestützt wird. Links davon ein vornehmer Chinese mit Krummschwert und einem aufgespannten Sonnenschirm in der rechten Hand. Hinter ihm ein kleiner Chinesenjunge, der sich mit dem linken Arm auf einen Stock stützt und in der Rechten eine Tasche trägt. Auf dem Rücken ein Weidenkorb mit Blumen und Blütenzweigen. Die ganze Szene spielt auf einer mit Blatt­ und Blütenpflanzen übersäten Wiese, die beidseitig von einer großen Staude aus drei gebogenen Blattzweigen und roten Blüten gerahmt wird. Darüber ein flatternder Vogel. Auf dem Bandhenkel Blattranken.
Marke in Blau auf dem Boden: „B. K.“ für „Bayreuth Knöller“.
Knöllerperiode.

Deckel mit kugelförmiger Daumenrast und Fußring aus Zinn. Auf der Deckeloberseite Gravierung: „J M“. Ohne Marke.

Die Zuschreibung dieses unsignierten Walzenkruges an Adam Friedrich von Löwenfinck stützt sich auf den unmittelbar zu vergleichenden, mit „F. v. L.“ signierten Bayreuther Walzenkrug der Sammlung Mr. und Mrs. Lesley Sheafer, Metropolitan Museum, New York.

Ankauf von Karl Voigt, Altenburg, 1906

Material/Technique

Fayence, Scherben ockerfarben, Glasur weiß Aufglasurbemalung in Grün, Blau, Rot, Schwarz, Gelb, wenig Gold; Zinnmontierung

Measurements

H: 21 cm (mit Montierung: 26,2 cm), Ø: 10,8 cm

Created ...
... Who: Zur Personenseite: Bayreuther Fayencemanufaktur
... When
... Where More about the place

Relation to people

Literature

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig

Object from: GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig

Kaum fünf Gehminuten vom zentralen Augustusplatz entfernt, liegt das weitläufig angelegte, zwischen 1925 und 1929 erbaute Grassimuseum. Das ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.