museum-digitaldeutschland

Close
Close
Erkenbert-Museum Frankenthal Die Porzellanfabrik Friedrich Wilhelm Wessel in Frankenthal (1949-1958) Die Nachfolger des Frankenthaler Porzellans [000.106]

Porzellan (Wessel): Sitzender Mann mit Blumenstrauß

Sitzender Mann mit Blumenstrauß (Erkenbert-Museum Frankenthal CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Erkenbert-Museum Frankenthal / Erkenbert-Museum / Anna-Luisa Lutz (CC BY-NC-SA)
"Sitzender Mann mit Blumenstrauß

Provenance/Rights: 
Erkenbert-Museum Frankenthal (CC BY-NC-SA)

"Sitzender Mann mit Blumenstrauß

Provenance/Rights: 
Erkenbert-Museum Frankenthal (CC BY-NC-SA)

Description

Porzellanfigur. Ein sitzender Mann trägt eine lila Jacke über einem mit roten Rauten verzierten Hemd. Er trägt eine grüne Kniehose und eine blaue Krawatte. Seine Fingernägel sind rot lackiert. Er hält in seiner linken Hand einen Blumenstrauß nach unten mit gelben, roten und blauen Blüten. Die rechte Hand ist erhoben. Die Beine sind über den Waden gekreuzt und der Kopf ist nach links unten geneigt. Der Stuhl hat weiße, mit goldener Farbe verzierte Beine und eine ebenso verzierte braune Rückenlehne.

Material/Technique

Porzellan, Glasurfarbe, gegossen, geformt, bemalt

Measurements

H x B x T: 10 x 6 x 8,5 cm

Created ...
... Who: Zur Personenseite: Porzellanfabrik Wessel
... When [About]
... Where More about the place

Literature

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Erkenbert-Museum Frankenthal

Object from: Erkenbert-Museum Frankenthal

Das Erkenbert-Museum in Frankenthal (Pfalz) präsentiert auf drei Etagen die Stadtgeschichte der einstigen Festungs- und Garnisonsstadt, die auch als...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.