museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Kreismuseum Bitterfeld VI D - Allgemeingut der neueren Zeit (ab 1945) [VI D 141]

"Wopil"-Rosendünger, Chemie AG Bitterfeld-Wolfen

"Wopil"-Rosendünger, Chemie AG Bitterfeld-Wolfen (Kreismuseum Bitterfeld CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Kreismuseum Bitterfeld (CC BY-NC-SA)

Description

Farbige Pappschachtel mit zehn Einzelpackungen bzw. -beutel "Wopil"-Rosendünger der Chemie AG Bitterfeld-Wolfen [Pflanzennährsalz]. Verpackung vierseitig mit farbigen Grafiken & Produktbezeichnung; Rückseitig Angaben zur Anwendung, Zusammensetzung und Inhalt, sowie zu Hersteller; bodenseitig Barcode, Firmenlogo & "Grüner Punkt"-Hinweis. Einzelverpackung vorderseitig mit Grafik & Produktbezeichnung; rückseitig Angaben zur Anwendung, Zusammensetzung und Inhalt, sowie zu Hersteller.

Die Chemie AG Bitterfeld-Wolfen ist der Nachfolgebetrieb des VEB CKB | Chemiekombinat Bitterfeld. Das CKB wurde durch die Treuhandanstalt zum 21. Juni 1990 zur Chemie AG Bitterfeld-Wolfen privatisiert.

Material/Technique

Druck auf Pappe; Abfüllung in Kunststoffbeutel

Measurements

8,5 x 6,4 x 7 cm [Pappschachtel]

Relation to people

Keywords

Object from: Kreismuseum Bitterfeld

1892 gründete der Kirchenrendant Emil Obst die "Städtische Sammlung für Heimatkunde und Geschichte des Kreises Bitterfeld". Sein großer ...

Contact the institution

[Last update: 2019/10/01]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.