museum-digitaldeutschland

Close
Close
Museum Viadrina Handwerk in Frankfurt (Oder) [V/D 86]

Schuh für Damen (Einzelstück)

Schuh für Damen (Einzelstück) (Museum Viadrina CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum Viadrina / Tobias Tanzyna, Leipzig (CC BY-NC-SA)

Description

Rechter Damenschuh (Pantolette/ Sabot/ Mule): Damenhauspantolette aus Brokatstoff in braunem Ton, mit aufgesetzter Rosette aus gleichem Material. Ledersohle. Absatz mit schwach gerundeter Spitze. Vermutlich Modellschuh bzw. Ausstellungsstück, da auf der Sohle steht: "Ausgestellt Pfingsten 1925 F. Friedrich" und nur als Einzelstück überliefert. Der Schuh ist jeweils nur als Einzelstück (für den rechten Fuß) überliefert. Insofern ist davon auszugehen, dass es sich um einen Modellschuh handelt (für eine „Leistungsschau“ oder einen Wettbewerb) – zumal die Schuhgröße (Gr. 36/37) auch nicht der durchschnittlichen Größe genügt. Das spricht ebenso gegen einen alltäglichen Gebrauchsschuh wie die Tatsache, dass der Zustand relativ makellos und ungetragen aussieht. In einem Schuh ist in der Schuhspitze eine Masse aus Papier und Aluminiumfolie eingebracht, so dass der Schuh deutlich dem Gebrauch entzogen ist.
Laut Aufschrift, die sich unter der Sohle der Pantolette befindet, fand Pfingsten 1925 eine Ausstellung statt. Dort wurden unsere Schuhe einem (Fach-)Publikum präsentiert und bewertet. Die Richter befanden die zwei Pumps „für gut“. Nach dem Zweiten Weltkrieg im Jahre 1946 wertete man den Stiletto (mit Pfennigabsatz) mit der Bemerkung ab: „unzeitgemäss“.
(Teilsammlungsbestand "Schuhe" im Sammlungsbestand "Textil" des Museums Viadrina)

Material/Technique

Leder, Kupfer, Eisen, Messing, Kunststoff

Measurements

Absatzhöhe 6 cm; Gr. 36

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Museum Viadrina

Object from: Museum Viadrina

Das Museum Viadrina ist das kulturhistorische Museum für die Stadt und Region Frankfurt (Oder). Seinen Hauptsitz hat es im Junkerhaus, in einem ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.