museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Perlmutter- und Heimatmuseum Adorf

About the museum

Im einzigen heute noch erhaltenen Stadttor des Vogtlandes befindet sich neben einer äußerst interessanten Ausstellung zur Geschichte der über 700-jährigen Stadt Adorf Deutschlands umfangreichste museale Sammlung zum Thema Perlmutter. Über 800 Exponate verdeutlichen den faszinierenden Zusammenhang zwischen der Flussperlmuschel, der sächsischen Perlenfischerei und der Adorfer Perlmutterwarenherstellung. Sie zeigen neben der Unterschiedlichkeit und Schönheit des Naturrohstoffes vor allem die Vielfalt der daraus gefertigten Erzeugnisse und das kunsthandwerkliche Geschick bei der Verarbeitung.
Eine idyllisch gelegene Freilichtausstellung umfasst zwei weitere Sammlungen: die Miniaturschauanlage ‘Klein-Vogtland’ und den Botanischen Garten Adorf. Originalgetreue Modelle stellen hier die bekanntesten vogtländischen Sehenswürdigkeiten und typischen Gebäude der Region vor. Brücken, Kirchen und Kapellen, Aussichtstürme, Schlösser und Burgen und viele markante Bauwerke geben einen Überblick über die Schönheiten des Vogtlandes und vermitteln dazu Wissenswertes. Der einzige Botanische Garten des sächsischen Vogtlandes präsentiert dazu als Schwerpunkt die alpine Flora. Tausende Pflanzen aus den verschiedensten Hochgebirgen der Welt geben dem Garten ein farbenfrohes, sich ständig wechselndes Gesicht und dem Besucher botanische Informationen sowie Ruhe und Entspannung.

Collections

Operngläser Sammlung LehmannShow objects [3]
PerlmutterShow objects [333]Search inside

Objects