museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Museumsdorf Cloppenburg - Niedersächsisches Freilichtmuseum

About the museum

Das Museumsdorf Cloppenburg - Niedersächsisches Freilichtmuseum ist eines der ältesten Freilichtmuseen Deutschlands. Das Museum hat die Aufgabe, die ländlichen Baudenkmäler des Bundeslandes Niedersachsen zu erforschen und in Beispielen originalgetreu zu dokumentieren.

Mehr als fünfzig Gebäude vom 16. Jahrhundert bis zum Anfang des 20. Jahrhunderts stehen auf dem etwa 15 Hektar großen Gelände des Museumsdorfes. Alle wurden von ihrem Originalstandort hierher transloziert. Darunter sind große Hofanlagen wie der Quatmannshof oder die Wehlburg, mittlere Bauernhöfe wie der Hof Haake oder der Hoffmannshof, aber auch die Wohn- und Arbeitsstätten von Heuerleuten und Handwerkern. Drei Mühlen, ein Herrenhaus, eine Kirche und eine Schule zählen zu den besonderen Attraktionen im Museumsdorfgelände. Als authentische Umgebungen bietet das Ensemble der Gebäude im Museumsdorf einen Einblick in die Alltags- und Kulturgeschichte des gesamten Nordwestens.

2009 hatte das Museumsdorf Cloppenburg 2009 mehr Besucher als jedes andere Museum in Niedersachsen (250.000).

Collections

Sammlung Friedrich SoenneckenShow objects [577]Search inside
MöbelsammlungShow objects [44]Search inside
ZinnsammlungShow objects [1002]Search inside
GrafiksammlungShow objects [16]
Textilsammlung
Landmaschinen
Uhrensammlung

Objects