museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum Wolmirstedt Geologie und Bodenschätze des Landkreises Börde

Geologie und Bodenschätze des Landkreises Börde (permanent exhibition)

About the Exhibition

Das Museum Wolmirstedt liegt geographisch gesehen zwischen der Colbitz-Letzlinger-Heide und der Magdeburger Börde, am Anfang eines geologischen Profils durch die Flechtinger-Rosslauer-Scholle (Flechtinger Höhenzug), die Weferlinger-Schönebecker Triasplatte bis zum Allertal. Die Region ist durch seine Vielfalt an Bodenschätzen gekennzeichnet, die seit Menschengedenken genutzt werden und von großem wirtschaftlichen Interesse sind.