Provenance/Rights: Industrie- und Filmmuseum Wolfen [CC BY-NC-SA]

Plattenkamera "Voigtländer Avus 9 x 12 II"

Object information Industrie- und Filmmuseum Wolfen

Image for object FA 1820/02 ifm from Industrie- und Filmmuseum Wolfen

Gesamtansicht (Ansicht rechts, aufgeklappter Laufboden, Front vorn) - Die Plattenkamera "Voigtländer Avus 9 x 12 II" (zweites Modell) ist eine Laufbodenkamera (doppelter Auszug) mit dem Format "Platten 9x12" (Plattenkassette). Für diese Kamera kann auch Planfilm (Filmpackkassette) verwendet werden. Die Faltkamera besitzt einen verstellbaren Aufzug. Ebenso hat die Kamera einen aufklappbaren Rahmensucher, einen optischen Brilliantsucher (mittig) mit Libelle und einen am Verschluss installierten Drahtauslöser...Die Kassette kann an der Rückseite eingelegt werden. Das Metallgehäuse ist schwarz beledert. Der Firmenname "Voigtländer" ist auf der Rückseite im Leder eingeprägt. An der Oberseite der Kamera ist ein Tragegriff mit dem eingeprägten Kameranamen "Avus" befestigt. Die Rückseite kann aufgeklappt werden...Die Plattenfaltkamera wurde mit dem Objektiv "Voigtländer Anastigmat Skopar 4,5/135, Nr: 432298" und dem Zentralverschluss "Rad-Compur 1 - / 200" (Nr. 374612, D.R.P. Nr. 258646) ausgestattet. Die Voigtländer-Kamera ist in einem guten Zustand.

Object Name
Plattenkamera "Voigtländer Avus 9 x 12 II"
Source
Industrie- und Filmmuseum Wolfen
Copyright Notice
CC BY-NC-SA

Metadata

File Size
131.86kB
Image Size
800x600
Resolution Unit
None
X Resolution
1
Y Resolution
1
Encoding Process
Baseline DCT, Huffman coding
Bits Per Sample
8
Color Components
3
Y Cb Cr Sub Sampling
YCbCr4:2:0 (2 2)