Deutsches Damast- und Frottiermuseum [CC BY-NC-ND]
Provenance/Rights: Deutsches Damast- und Frottiermuseum [CC BY-NC-ND]

„La mère qui intercède“ [Die vermittelnde Mutter]

Object information
Deutsches Damast- und Frottiermuseum
Contact the institution

„La mère qui intercède“ [Die vermittelnde Mutter]

Die Mutter, deren Strickzeug in einem Deckelkorb neben ihr steht, nimmt ihre Kinder, die einen Krug zerbrochen und eine Flasche umgestoßen haben, mit flehend gerungenen Händen vor dem gestrengen Vater in Schutz: Das kleinere hat sich in ihre Schürze gewickelt, das größere steht hinter einem Buch versteckt rechts von ihr, während der Vater links die Rute zückt. Die Szene spielt sich in einem niederländisch anmutenden, bäuerlichen Innenraum unterhalb einer Treppe ab, über die ein Tuch gehängt wurde; links auf dem Tisch sind Brot und Wein zu sehen. Duflos schuf den seitenverkehrten Stich nach dem Gemälde „Die bittende Mutter“ [M 39] bzw. der Zeichnung Z 81a. Vgl. auch den Kupferstich von Christoph Friedrich Hörmann von und zu Guttenberg [GA 135]. Inhaltlich – als Mutterfreude zu Mutterleid – Pendant zu „Les premiers pas de l’enfance“ [GA 33] und kompositorisch zu „Le Retour Désiré“ [GA 35].....Unten links: „J. E. Schenau pinx.“ Rechts: „Cl. Duflos Sculp.“ Mitte: „LA MERE QUI INTERCEDE. / A Monsieur Armand-Jérôme Bignon / Chevalier- Commandeur des ordres du Roi, / Conseiller d’Etat et Bibliothécaire de la Majesté / a Prévôt des Marchands, / et de la Ville de Paris. / Par son très humble et trés obeissant serviteur. Claude Duflos.“ Darunter links: „A Paris chez l’Auteur, rue Galande, chez M. Lanouillé, Chapellier.“ Unter dem Wappen: „Baisiez Scrip“.....(Text: Anke Fröhlich-Schauseil)

Source
museum-digital:sachsen
By-line
Deutsches Damast- und Frottiermu
Copyright Notice
© Deutsches Damast- und Frottiermuseum ; Licence: CC BY-NC-ND (https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/)

Metadata

File Size
1.89MB
Image Size
1920x2656
Exif Byte Order
Big-endian (Motorola, MM)
X Resolution
96
Y Resolution
96
Resolution Unit
inches
Y Cb Cr Positioning
Centered
Copyright
© Deutsches Damast- und Frottiermuseum ; Licence: CC BY-NC-ND (https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/)
Encoding Process
Progressive DCT, Huffman coding
Bits Per Sample
8
Color Components
3
Y Cb Cr Sub Sampling
YCbCr4:2:0 (2 2)

Contact

Artist
Deutsches Damast- und Frottiermuseum
Creator City
Großschönau
Creator Address
Schenaustraße 3
Creator Postal Code
02779
Creator Work Email
info@ddfm.de
Creator Work Telephone
+49(0)35841 35469
Creator Work URL
http://www.ddfm.de/
Attribution Name
Deutsches Damast- und Frottiermuseum
Owner
Deutsches Damast- und Frottiermuseum
Usage Terms
CC BY-NC-ND