Schloßbergmuseum [CC BY-NC-SA]
Provenance/Rights: Schloßbergmuseum [CC BY-NC-SA]

Platte

Object information
Schloßbergmuseum
Contact the institution

Platte

Stifttragende Lochplatte für "Symphonion". Gestanzte Löcher, ausgestanzte Blechstücke auf der Rückseite in Form kleiner Stifte gestaucht. Am Rand umlaufende Löcher für Führung im Automat. Auf der Titelseite in der Mitte Lyradarstellung und Aufschrift "Symphonion". Titelangabe "Zwei dunkle Augen" in deutsch (groß) und etwas kleiner in englisch und französisch. Komponistenname Carl Heins und Nummer 15291. Pfeilmarkierung für Anfang..."Informationsträger" für mech. Musikapperat. Durch die auf der Rückseite befindlichen kleinen Stifte werden Hebel bzw. kleine Metallzungen betätigt, die selbst klingen bzw. auf verschieden gestimmte Glocken schlagen. Bei dieser Art "Platten" handelt es sich nicht um Tonträger mit aufgezeichnetem Schall, sondern um eine Art .."Programmsteuerung" für das im Apparat befindliche Spielwerk. Die Platten sind damit ein frühes Beispiel für Steuerung mittels nach einem bestimmten System ausgestanzter Löcher, wie sie später auch in Form von Lochkarten oder Lochbändern in der Datenverarbeitung angewandt wurden. Noch frühere Beispiele für solcherart ..Steuerungen finden sich z.B. an Jaquart-Webstühlen...Lyra, durchlaufendes Band, darauf "Symphonion"

Source
museum-digital:sachsen
By-line
Schloßbergmuseum
Copyright Notice
© Schloßbergmuseum ; Licence: CC BY-NC-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0/)
Keywords
Schallplatte, Lochplatte (Tonträger)

Metadata

File Size
31.54kB
Image Size
421x415
Exif Byte Order
Big-endian (Motorola, MM)
X Resolution
1
Y Resolution
1
Resolution Unit
None
Y Cb Cr Positioning
Centered
Copyright
© Schloßbergmuseum ; Licence: CC BY-NC-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0/)
Encoding Process
Baseline DCT, Huffman coding
Bits Per Sample
8
Color Components
3
Y Cb Cr Sub Sampling
YCbCr4:2:0 (2 2)

Contact

Artist
Schloßbergmuseum
Creator City
Chemnitz
Creator Address
Schloßberg 12
Creator Postal Code
09113
Creator Work Email
schlossbergmuseum@stadt-chemnitz.de
Creator Work Telephone
+49(0)371 4884501
Creator Work URL
http://www.schlossbergmuseum.de
Attribution Name
Schloßbergmuseum
Owner
Schloßbergmuseum
Usage Terms
CC BY-NC-SA

Linked Open Data