Schloßbergmuseum [CC BY-NC-SA]
Provenance/Rights: Schloßbergmuseum [CC BY-NC-SA]

Skulptur

Object information
Schloßbergmuseum
Contact the institution

Skulptur

Die Figur ist ursprünglich so gearbeitet, dass sie den Schrein eines Hochaltars (als Verkörperung des Kirchenpatroziniums z.B.) geziert haben könnte. Die Skulptur ist mäßig bewegt; der s-förmige Schwung des Körpers steht im spannungsvollen Gegensatz zu den tiefen Gewandfalten. Die Gesichtszüge sind fein ausgebildet. ..Ob die Figur zum Hochaltar der Chemnitzer Jacobikirche gehört haben kann, lässt sich heute nicht mehr nachweisen. Die Maße passen in etwa zu den Proportionen des Jacobikirchen-Hochaltars. Die Bearbeitung der Haarflechten vom Kopfhaar weisen auf die Manier im Spätwerk von Witten hin...Hl. Andreas

Source
museum-digital:sachsen
By-line
Schloßbergmuseum
Copyright Notice
© Schloßbergmuseum ; Licence: CC BY-NC-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0/)
Keywords
Skulptur, Bildwerk

Metadata

File Size
23.95kB
Image Size
181x500
Exif Byte Order
Big-endian (Motorola, MM)
X Resolution
1
Y Resolution
1
Resolution Unit
None
Y Cb Cr Positioning
Centered
Copyright
© Schloßbergmuseum ; Licence: CC BY-NC-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0/)
Encoding Process
Baseline DCT, Huffman coding
Bits Per Sample
8
Color Components
3
Y Cb Cr Sub Sampling
YCbCr4:2:0 (2 2)

Contact

Artist
Schloßbergmuseum
Creator City
Chemnitz
Creator Address
Schloßberg 12
Creator Postal Code
09113
Creator Work Email
schlossbergmuseum@stadt-chemnitz.de
Creator Work Telephone
+49(0)371 4884501
Creator Work URL
http://www.schlossbergmuseum.de
Attribution Name
Schloßbergmuseum
Owner
Schloßbergmuseum
Usage Terms
CC BY-NC-SA

Linked Open Data