museum-digitaldeutschland

Close
Close

Skizze

"Die Skizze (italienisch schizzo) ist der Versuch der Darstellung einer Idee, auch ein Entwurf, ein Konzept, ein erster Überblick. Der Begriff wird in unterschiedlichen Zusammenhängen benutzt ...
In der bildenden Kunst dient sie als Grundlage für ein späteres Werk, eine Vorzeichnung, die nicht detailliert oder ausgearbeitet sein muss, aber die für den Künstler wesentlichen Impressionen enthält. Berühmte Skizzenbücher wie von Leonardo da Vinci und Edgar Degas werden manchmal selbst als Kunstobjekte angesehen.
Als Vorzeichnung oder Unterzeichnung wird in der bildenden Kunst auch eine Skizze bezeichnet, die vor der Ausführung einer Malerei auf ihrem Bildträger gezeichnet und anschließend meist mit einem anderen Malmittel übermalt wird ..." (wikipedia 02.08.2019)

Objects and visualizations

Relations to objects

Der Wettlauf der AtalanteBildnis des Johann von MontfortItalienerin mit Knaben im WeinbergMartyrium des Andreas (Skizze für Altarbild in Rom)Liegender Frauenakt 1972, Hans A. GriepentrogFrauenakt, Hans A. Griepentrog, 1974
Show objects