museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Historisches Museum der Pfalz, Speyer Fotografien Kaiser- und Mariendom

Fotografien Kaiser- und Mariendom

Fotografien Kaiser- und Mariendom

[ 124 Objects ]

Fotografie "Domrestaurierung (Ölberg I)"

Die Aufnahme zeigt den sogenannten Ölberg südlich des Kaiser- und Mariendoms zu Speyer. Dokumentiert sind anhand der Aufnahme Arbeiten mit einem Kran. Der Ölberg ist noch nicht überdacht, die Überdachung befindet sich gerade im Aufbau. Des Weiteren sind den Arbeiten dienende Leitern und zwei männliche Arbeiter gut sichtbar. Die Skulpturen wurden durch den Bildhauer und Künstler Gottfried Renn in der Mitte des 19. Jahrhunderts gefertigt. Die Originale fertigte ursprünglich der Heilbronner Künstler Hans Syfer. Diese wurden jedoch in den schicksalshaften Jahren 1689 und 1794 zerstört. In seinem ursprünglichen Zustand war der Ölberg ein monumentaler sechseckiger Zentralbau mit Pyramidendach. Dargestellt ist die Golgathaszene mit lebensgroß ausgearbeiteten Figuren.

Fotografie "Domrestaurierung (Ölberg I)"

Fotografie "Domrestaurierung (Ölberg II)"

Die Aufnahme zeigt den sogenannten Ölberg südlich des Kaiser- und Mariendoms zu Speyer, ähnlich wie HMP_1999_260_0205. Dokumentiert sind anhand der Aufnahme Arbeiten mit einem Kran. Der Ölberg ist noch nicht überdacht, die Überdachung befindet sich gerade im Aufbau. Des Weiteren sind eine den Arbeiten dienende Leitern und ein männlicher Arbeiter gut sichtbar. Die Skulpturen wurden durch den Bildhauer und Künstler Gottfried Renn in der Mitte des 19. Jahrhunderts gefertigt. Die Originale fertigte ursprünglich der Heilbronner Künstler Hans Syfer. Diese wurden jedoch in den schicksalshaften Jahren 1689 und 1794 zerstört. In seinem ursprünglichen Zustand war der Ölberg ein monumentaler sechseckiger Zentralbau mit Pyramidendach. Dargestellt ist die Golgathaszene mit lebensgroß ausgearbeiteten Figuren.

Fotografie "Domrestaurierung (Ölberg II)"

Fotografie "Domrestaurierung (Außenarbeiten I)"

Die Aufnahme zeigt den Kaiser- und Mariendom zu Speyer von Außen. Der Blick des Fotografen fokussiert die Südseite des Vierungsturms nach Abnahme des Querhausdachs. Gut sichtbar sind an oberster Stelle der Anschlag des Barockdachs und in der Mitte die Spur des älteren romanischen Daches. Unten ist bei genauem Hinsehen der zur inneren Nische gehörende Entlastungsbogen sichtbar. Die umfassende Domrestaurierung fand in den Jahren 1957 bis 1971 statt.

Fotografie "Domrestaurierung (Außenarbeiten I)"

Fotografie "Domrestaurierung (Außenarbeiten III)"

Die Aufnahme zeigt den Kaiser- und Mariendom zu Speyer von Außen. Der Standpunkt des Fotografen befindet sich auf dem Glockenturm des Westbaus, dessen Blick fokussiert die Vierungskuppel und verläuft entlang des Mittelschiffs. Deutlich zu sehen sind die begonnenen Arbeiten am Dachstuhl für die Rekonstruktion des Satteldachs des Mittelschiffs. Auch das Satteldach des südlichen Querhausarms ist bereits abgedeckt. Die umfassende Domrestaurierung fand in den Jahren 1957 bis 1971 statt.

Fotografie "Domrestaurierung (Außenarbeiten III)"

Fotografie "Domrestaurierung (Außenarbeiten II)"

Die Aufnahme zeigt den Kaiser- und Mariendom zu Speyer von Außen. Der Blick des Fotografen fokussiert ein Detail an der Vierungskuppel mit Barockfenster, wohlmöglich die südöstliche Seite. Sehr gut zu sehen sind die Spuren der unterschiedlichen Dächer und diverse Elemente eines Baugerüsts. Die umfassende Domrestaurierung fand in den Jahren 1957 bis 1971 statt.

Fotografie "Domrestaurierung (Außenarbeiten II)"

Fotografie "Domrestaurierung (Außenarbeiten IV)"

Die Aufnahme zeigt den Kaiser- und Mariendom zu Speyer von Außen. Der Standpunkt des Fotografen befindet sich auf dem Gelände der Evangelischen Kirche der Pfalz. Der Blick des Fotografen fokussiert den südlichen Querhausarm des Kaiser- und Mariendoms, dessen Dreiecksgiebel bereits nahezu vollständig rekonstruiert wurde. Die Vierungskuppel und das Satteldach des Mittelschiffs befinden beide schon im restaurierten bzw. rekonstruierten Zustand. Gut sichtbar sind ebenfalls das Baugerüst vor der Stirnseite des Südquerhausarms und ein Kran, welcher hinauf zum südlichen der beiden Osttürme führt. Die umfassende Domrestaurierung fand in den Jahren 1957 bis 1971 statt.

Fotografie "Domrestaurierung (Außenarbeiten IV)"

Fotografie "Domrestaurierung (Außenarbeiten V)"

Die Aufnahme zeigt den Kaiser- und Mariendom zu Speyer von Außen. Der Standpunkt des Fotografen befindet sich auf dem südlichen Querhausarm hinter. Der Blick des Fotografen fokussiert den vorerst aus Holz rekonstruierten Dreiecksgiebel samt dahinterliegendem Ansatz der Dachkonstruktion. Das Dach des Querhausarms ist noch nicht rekonstruiert, das Gebälk wird jedoch schon vorbereitet. Unter anderem sind Firstpfette, Stiel und Sparren schon aufgestellt. Weiteres Holz liegt bereit. Gut sichtbar sind zwei Arbeiter im Gebälk. Die umfassende Domrestaurierung fand in den Jahren 1957 bis 1971 statt.

Fotografie "Domrestaurierung (Außenarbeiten V)"

Fotografie "Domrestaurierung (Außenarbeiten VI)"

Die Aufnahme zeigt den Kaiser- und Mariendom zu Speyer von Außen. Der Blick des Fotografen zeigt Gerüstarbeiten an der Doppellkapelle St. Emmeram und St. Katahrina, welche sich an der südlichen Außenmauer zwischen Seitenschiff und Querhausarm befindet. Die Doppelkapelle ist mit einem Gerüst verkleidet, das Dach ist abgedeckt. Sehr gut erkennbar sind einzelne Arbeiter auf dem Gerüst und am Boden. Die umfassende Domrestaurierung fand in den Jahren 1957 bis 1971 statt.

Fotografie "Domrestaurierung (Außenarbeiten VI)"

Fotografie "Domrestaurierung (Außenarbeiten VII)"

Die Aufnahme zeigt den Kaiser- und Mariendom zu Speyer von Außen. Der Standpunkt des Fotografen befindet sich im Dachstuhl des Mittelschiffs kurz vor der Vierungskuppel. Das Dach ist bereits abgedeckt und im Fokus liegen zwei Männer. Bei dem einen handelt es sich um den Bauingenieur des Bischöflichen Bauamts W. Grüner (rechts). Im rechten Bildhintergrund ist der südliche Turm der Ostturmgruppe sichtbar. Die umfassende Domrestaurierung fand in den Jahren 1957 bis 1971 statt.

Fotografie "Domrestaurierung (Außenarbeiten VII)"

Fotografie "Domrestaurierung (Außenarbeiten VIII)"

Die Aufnahme zeigt den Kaiser- und Mariendom zu Speyer von Außen. Im Fokus des Fotografen befindet sich eine Gruppe von Arbeitern vor und auf einem Gerüst. Das Gerüst befindet sich wohlmöglich an der südlichen Außenmauer zwischen Doppelkapelle und südlichem Querhausarm. Die umfassende Domrestaurierung fand in den Jahren 1957 bis 1971 statt.

Fotografie "Domrestaurierung (Außenarbeiten VIII)"

Fotografie "Domrestaurierung (Außenarbeiten IX)"

Die Aufnahme zeigt den Kaiser- und Mariendom zu Speyer von Außen. Im Fokus des Fotografen befindet sich ein Arbeiter auf dem südlichen Seitenschiff. Die Blickrichtung des Fotografen folgt dem Verlauf des Mittelschiffs gen Westen. Im oberen linken Eck der Aufnahme ist der Glockenturm des Westbaus zu erkennen. Besonders deutlich sind die Gewölbekappen des Seitenschiffs zu sehen, zwischen denen der Arbeiter auf dem abgedeckten Seitenschiff steht, wobei er die Außenwand des Mittelschiffs mit Hammer und Meißel bearbeitet. Zudem tritt der teilweise stark korrodierte Bogenfries an der Außenwand des Seitenschiffs deutlich hervor. Während die Obergadenfenster aufgrund der Perspektive nur schwer zu erkennen sind, führt die darüberliegende Zwerggalerie den Blick des Betrachters zum Glockenturm. Die umfassende Domrestaurierung fand in den Jahren 1957 bis 1971 statt.

Fotografie "Domrestaurierung (Außenarbeiten IX)"

Fotografie "Domrestaurierung (Außenarbeiten X)"

Die Aufnahme zeigt den Kaiser- und Mariendom zu Speyer von Außen. Im Fokus des Fotografen befindet sich die Spitze des rekonstruierten Dreiecksgiebels an der Stirnseite des nördlichen Querhausarms. Das Baugerüst steht noch, der frisch verfugte Sandstein befindet sich in bestem Zustand, wobei die einwandfreie Qualität der Arbeit deutlich zu erkennen ist. Maurerkelle und Abziehlatte befinden sich ebenfalls noch im Bild und scheinen gerade erst aus der Hand gelegt worden zu sein. Der Blick des Betrachters folgt der Giebelfront in Richtung nördlichem Turm im Westen und Glockenturm. Die umfassende Domrestaurierung fand in den Jahren 1957 bis 1971 statt.

Fotografie "Domrestaurierung (Außenarbeiten X)"

Fotografie "Domrestaurierung (Außenarbeiten XI)"

Die Aufnahme zeigt den Kaiser- und Mariendom zu Speyer von Außen. Der Blick des Fotografen folgt dem Verlauf des Mittelschiffs gen Westen. Das Satteldach des Mittelschiffs befindet sich schon im abgesenkten Zustand, ist jedoch im Gegensatz zum bereits gedeckten Pultdach des nördlichen Seitenschiffs noch nicht mit Kupfer gedeckt. Am rechten Bildrand sind die Türme der Dreifaltigkeitskirche und der mittelalterliche Läutturm in der Großen Himmelsgasse zu erkennen. Die umfassende Domrestaurierung fand in den Jahren 1957 bis 1971 statt.

Fotografie "Domrestaurierung (Außenarbeiten XI)"

Fotografie "Domrestaurierung (Außenarbeiten XII)"

Die Aufnahme zeigt den Kaiser- und Mariendom zu Speyer von Außen. Der Standpunkt des Fotografen befindet sich auf einem Baugerüst an der westlichen Außenmauer des südlichen Querhausarms. Der Blick des Fotografen folgt dem Verlauf des Baugerüstes Richtung Mittelschiff und fokussiert einen Arbeiter auf dem Gerüst. Im Bildhintergrund ist ein weiteres Baugerüst auf dem Mittelschiff zu sehen, welches sich in identischem Zustand wie auf HMP_1999_260_0219 befindet. Am rechten Bildrand ist die Vierungskuppel zu erkennen. Deutlich sichtbar ist darunter das noch schiefergedeckte Dach des südlichen Querhausarms zu erkennen. Die umfassende Domrestaurierung fand in den Jahren 1957 bis 1971 statt.

Fotografie "Domrestaurierung (Außenarbeiten XII)"

Fotografie "Domrestaurierung (Außenarbeiten XIII)"

Die Aufnahme zeigt den Kaiser- und Mariendom zu Speyer von Außen. Der Standpunkt des Fotografen befindet sich auf einem Baugerüst an der Stirnseite des südlichen Querhausarms. Der Blick des Fotografen fokussiert die gerade begonnenen Rekonstruktionsarbeiten des sandsteinernen Dreiecksgiebels an der Stirnseite des Querhausarms. Am linken Bildrand sind dahinter der südliche der beiden Westtürme und ein Teil des Glockenturms zu erkennen. Die umfassende Domrestaurierung fand in den Jahren 1957 bis 1971 statt.

Fotografie "Domrestaurierung (Außenarbeiten XIII)"

Fotografie "Domrestaurierung (Außenarbeiten XIV)"

Die Aufnahme zeigt den Kaiser- und Mariendom zu Speyer von Außen. Der Standpunkt des Fotografen befindet sich auf einem Baugerüst an der Stirnseite des nördlichen Querhausarms. Der Blick des Fotografen fokussiert die gerade begonnenen Rekonstruktionsarbeiten des sandsteinernen Dreiecksgiebels an der Stirnseite des Querhausarms. Am rechten Bildrand sind dahinter der nördliche der beiden Westtürme und der Glockenturm zu erkennen. Die umfassende Domrestaurierung fand in den Jahren 1957 bis 1971 statt.

Fotografie "Domrestaurierung (Außenarbeiten XIV)"

Fotografie "Domrestaurierung (Außenarbeiten XV)"

Die Aufnahme zeigt den Kaiser- und Mariendom zu Speyer von Außen. Der Standpunkt des Fotografen befindet sich auf einem Baugerüst an der Stirnseite des nördlichen Querhausarms. Der Blick des Fotografen fokussiert die gerade begonnenen Rekonstruktionsarbeiten des sandsteinernen Dreiecksgiebels an der Stirnseite des Querhausarms mitsamt fünf daran tätigen Arbeitern. Am rechten Bildrand sind dahinter der nördliche der beiden Westtürme sowie die Dreifaltigkeitskirche, der mittelalterliche Läutturm, die Heiliggeistkirche und St. Ludwig zu erkennen. Dahinter sind der Großen Himmelsgasse folgend der Wasserturm und das Hochhaus der Deutschen Rentenversicherung Rheinland-Pfalz im Stadtteil West sichtbar. Die umfassende Domrestaurierung fand in den Jahren 1957 bis 1971 statt.

Fotografie "Domrestaurierung (Außenarbeiten XV)"

Fotografie "Domrestaurierung (Außenarbeiten XVI)"

Die Aufnahme zeigt den Kaiser- und Mariendom zu Speyer von Außen. Der Standpunkt des Fotografen befindet sich auf einem Baugerüst an der Stirnseite des nördlichen Querhausarms. Der Blick des Fotografen fokussiert die gerade begonnenen Rekonstruktionsarbeiten des sandsteinernen Dreiecksgiebels an der Stirnseite des Querhausarms mitsamt drei daran tätigen Arbeitern und einer weiteren unbekannten männlichen Person. Entlang des Baugerüsts erstreckt sich der Blick des Betrachters über den Domgarten tief in die Rheinebene in Richtung Odenwald. Die umfassende Domrestaurierung fand in den Jahren 1957 bis 1971 statt.

Fotografie "Domrestaurierung (Außenarbeiten XVI)"

Fotografie "Domrestaurierung (Außenarbeiten XVII)"

Die Aufnahme zeigt den Kaiser- und Mariendom zu Speyer von Außen. Der Standpunkt des Fotografen befindet sich auf einem Baugerüst an der Außenmauer des südlichen Seitenschiffs. Der Blick des Fotografen fokussiert den Dreiecksgiebel an der Stirnseite des südlichen Querhausarms mit Baugerüst und Kran, sowie einen Arbeiter auf dem Gerüst vor dem sandsteinernen Giebel. Deutlich sichtbar ist auch die Zwerggalerie entlang der westlichen Seite des Querhausarms und der darunter verlaufende, zum Teil ornamental verzierte Fries. Die umfassende Domrestaurierung fand in den Jahren 1957 bis 1971 statt.

Fotografie "Domrestaurierung (Außenarbeiten XVII)"

Fotografie "Domrestaurierung (Außenarbeiten XVIII)"

Die Aufnahme zeigt den Kaiser- und Mariendom zu Speyer von Außen. Der Standpunkt des Fotografen befindet sich auf einem Baugerüst an der Außenmauer des nördlichen Seitenschiffs. Der Blick des Fotografen fokussiert drei Arbeiter auf einem Gerüst vor dem oberen südlichen Fenster in der Westwand des nördlichen Querhausarms. Gut sichtbar ist der beschädigte Zustand des Fensterglases. Die umfassende Domrestaurierung fand in den Jahren 1957 bis 1971 statt.

Fotografie "Domrestaurierung (Außenarbeiten XVIII)"

Fotografie "Domrestaurierung (Außenarbeiten XIX)"

Die Aufnahme zeigt den Kaiser- und Mariendom zu Speyer von Außen. Abgebildet ist wohlmöglich ein Ausschnitt des rekonstruierten Dreiecksgiebel am nördlichen Querhausarm mit Baugerüst auf Arbeitshöhe. Die umfassende Domrestaurierung fand in den Jahren 1957 bis 1971 statt.

Fotografie "Domrestaurierung (Außenarbeiten XIX)"

Fotografie "Domrestaurierung (Außenarbeiten XX)"

Die Aufnahme zeigt den Kaiser- und Mariendom zu Speyer von Außen, ähnlich wie HMP_1999_260_0226. Die umfassende Domrestaurierung fand in den Jahren 1957 bis 1971 statt.

Fotografie "Domrestaurierung (Außenarbeiten XX)"

Fotografie "Domrestaurierung (Außenarbeiten XXI)"

Die Aufnahme zeigt den Kaiser- und Mariendom zu Speyer von Außen. Der Standpunkt des Fotografen befindet sich auf einer Gewölbekappe des Mittelschiffs. Der Blick des Fotografen richtet sich auf einen Ausschnitt des abgedeckten Mittelschiffs und verläuft gen Westen. Deutlich erkennbar sind eine Gewölbekappe sowie die nördliche Drempelmauer (Kniestock). Am oberen linken Bildrand ist der mittelalterliche Läutturm in der Großen Himmelsgasse zu erkennen. Die umfassende Domrestaurierung fand in den Jahren 1957 bis 1971 statt.

Fotografie "Domrestaurierung (Außenarbeiten XXI)"

Fotografie "Domrestaurierung (Außenarbeiten XXII)"

Die Aufnahme zeigt den Kaiser- und Mariendom zu Speyer von Außen. Der Blick des Fotografen richtet sich auf die Südwestseite des vollständig mit einem Baugerüst verkleideten Glockenturms im Westbau. Die umfassende Domrestaurierung fand in den Jahren 1957 bis 1971 statt.

Fotografie "Domrestaurierung (Außenarbeiten XXII)"