museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Landesmuseum Württemberg Siegelstöcke der Hohen Carlsschule

Siegelstöcke der Hohen Carlsschule

Das Landesmuseum Württemberg verfügt über einen Bestand an Siegelstöcken der Hohen Carlsschule, die zur Besiegelung wichtiger Dokumente verwendet wurden. Während die kleinen Siegel nur den Namen der Fakultäten tragen, sind die größeren mit allegorischen Darstellungen versehen.

[ 9 Objects ]

Siegelstock der Juristischen Fakultät der Hohen Carlsschule

Wichtige Dokumente der Hohen Carlsschule, wie die Preispatente, wurden besiegelt, um ihre Rechtsgültigkeit zu bestätigen. Auf der runden Siegelplatte ist der Name der Juristischen Fakultät in einem von Lorbeer- und Palmzweigen gebildeten Kranz vermerkt: FACULTAS JURIDICA UNIV: CAROLINAE STUTGARDIANAE.
Der Siegelstock wird im Depot aufbewahrt.

Siegelstock der Juristischen Fakultät der Hohen Carlsschule

Siegelstock der Philosophischen Fakultät der Hohen Carlsschule

Wichtige Dokumente der Hohen Carlsschule, wie die Preispatente, wurden besiegelt, um ihre Rechtsgültigkeit zu bestätigen. Während die kleinen Siegel den Namen der Fakultäten tragen, sind die größeren mit allegorischen Darstellungen versehen. Auf dem Siegel der Philosophischen Fakultät ist ein Putto dargestellt, der auf drei Büchern sitzt und in ein viertes schreibt: MORALIS NATURALIS.
Der Siegelstock wird im Depot aufbewahrt.

Siegelstock der Philosophischen Fakultät der Hohen Carlsschule

Siegelstock der Artistenfakultät der Hohen Carlsschule

Wichtige Dokumente der Hohen Carlsschule, wie die Preispatente, wurden besiegelt, um ihre Rechtsgültigkeit zu bestätigen. Auf der runden Siegelplatte ist der Name der Artistenfakultät in einem von Lorbeer- und Palmzweigen gebildeten Kranz vermerkt: COLLEGIUM ARTIUM UNIV: CAROLINAE STUTTGARDIANAE.
Der Siegelstock wird im Depot aufbewahrt.

Siegelstock der Artistenfakultät der Hohen Carlsschule

Siegelstock der Juristischen Fakultät der Hohen Carlsschule

Wichtige Dokumente der Hohen Carlsschule, wie die Preispatente, wurden besiegelt, um ihre Rechtsgültigkeit zu bestätigen. Während die kleinen Siegel nur den Namen der Fakultäten tragen, sind die größeren mit allegorischen Darstellungen versehen. So stehen Richterstab und Waage für die Juristische Fakultät.
Der Siegelstock wird im Depot aufbewahrt.

Siegelstock der Juristischen Fakultät der Hohen Carlsschule

Siegelstock der Philosophischen Fakultät der Hohen Carlsschule

Wichtige Dokumente der Hohen Carlsschule, wie die Preispatente, wurden besiegelt, um ihre Rechtsgültigkeit zu bestätigen. Auf der runden Siegelplatte ist der Name der Philosophischen Fakultät in einem von Lorbeer- und Palmzweigen gebildeten Kranz vermerkt: FACULTAS PHILOSOPHICA UNIV: CAROLINAE STUTTG.
Der Siegelstock wird im Depot aufbewahrt.

Siegelstock der Philosophischen Fakultät der Hohen Carlsschule

Siegelstock der Militärfakultät der Hohen Carlsschule

Wichtige Dokumente der Hohen Carlsschule, wie die Preispatente, wurden besiegelt, um ihre Rechtsgültigkeit zu bestätigen. Auf der runden Siegelplatte ist der Name der Militärfakultät in einem von Lorbeer- und Palmzweigen gebildeten Kranz vermerkt: FACULTAS MILITARIS UNIV: CAROLINAE STUTTG.
Der Siegelstock wird im Depot aufbewahrt.

Siegelstock der Militärfakultät der Hohen Carlsschule

Siegelstock der Artistenfakultät der Hohen Carlsschule

Wichtige Dokumente der Hohen Carlsschule, wie die Preispatente, wurden besiegelt, um ihre Rechtsgültigkeit zu bestätigen. Während die kleinen Siegel nur den Namen der Fakultäten tragen, sind die größeren mit allegorischen Darstellungen versehen. Die Fakultät der Künste symbolisiert ein Mann mit Winkel, Zirkel und zwei Pinseln in der Hand.
Der Siegelstock wird im Depot aufbewahrt.

Siegelstock der Artistenfakultät der Hohen Carlsschule

Siegelstock der Ökonomischen Fakultät der Hohen Carlsschule

Wichtige Dokumente der Hohen Carlsschule, wie die Preispatente, wurden besiegelt, um ihre Rechtsgültigkeit zu bestätigen. Während die kleinen Siegel nur den Namen der Fakultäten tragen, sind die größeren mit allegorischen Darstellungen versehen. Die Ökonomische Fakultät wird durch eine Frau vertreten, die sich auf eine Pflugschar stützt.
Der Siegelstock wird im Depot aufbewahrt.

Siegelstock der Ökonomischen Fakultät der Hohen Carlsschule

Siegelstock der Hohen Carlsschule

Wichtige Dokumente der Hohen Carlsschule wurden besiegelt, um ihre Rechtsgültigkeit zu bestätigen. Das Siegel der Hohen Carlsschule zeigt einen Wappenschild mit dem Monogramm Herzog Carl Eugens (reg. 1774-1793), der von zwei Putti gehalten wird.
Der Siegelstock wird im Depot aufbewahrt.

Siegelstock der Hohen Carlsschule