museum-digitaldeutschland

Close
Close
Landesmuseum Mainz Kunst der Moderne

Collection: Kunst der Moderne ( Landesmuseum Mainz )

About the collection

Der große deutsche Impressionist Lovis Corinth eröffnet die Sammlung. Der berühmte "Frauenkopf" von Picasso (1908) stammt aus der Anfangsphase des Kubismus. Die "Große Kniende" von Wilhelm Lehmbruck (1911) steht für die frühen Kunstströmungen des 20. Jahrhunderts. Deutsche Matisse-Schüler sind: Rudolf Levy, Oskar Moll, Walter Bondy und vor allem der Pfälzer Hans Purrmann. Max Beckmanns expressionistisches Gemälde "Vor dem Kostümfest" von 1945 ist eines der Hauptwerke dieser Abteilung. Zur ungegenständlichen Malerei gehört Fritz Winters 1933 geschaffenes Bild "Das Gerüst". Arbeiten von Meistermann, Nay und Baumeister oder die dem Informel zuzurechnenden Werke von Schultze, Brüning oder Hartung führen in die 60er und 70er Jahre; Mark Rothko ist mit einem Farbfeld-Bild zu sehen. Der Katalane Antoni Tàpies ist ebenso vertreten wie Eduardo Chillida, ein Vertreter der spanischen Avantgarde. Und noch einmal Picasso: das Gemälde "Homme assis" des bereits über 90jährigen Künstlers. Bernhard Heisig ("Die Festung"), Friedemann Hahn und Sigmar Polke oder der "Übermalte Christuskopf" des Österreichers Arnulf Rainer repräsentieren die 80er und 90er Jahre.

Objects