museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Industrie- und Filmmuseum Wolfen Magnetband

Collection: Magnetband ( Industrie- und Filmmuseum Wolfen )

About the collection

Wolfen war seit den Kinderzeiten des Magnetbandes Produktionstätte für dieses Aufzeichnungsmaterial. Kann die BASF in Ludwigshafen für sich in Anspruch nehmen, als erster IG Betrieb Deutschlands dieses Material produziert zu haben, so wurde noch während des Zweiten Weltkrieges die Produktion IG Farben intern nach Wolfen verlagert. Nach Aufnahme von Forschung und einer Versuchproduktion lief dort 1943 die Fertigung unter dem Markenzeichen AGFA an. Agfa Magnetbänder wurden weiter bis zum Warenzeichenwechsel von Agfa zu ORWO im Jahr 1964 hergestellt, dann aber 1972 mit der Errichtung der VEB Magnetbandfabrik Dessau (MBF) sukzessive nach Dessau abgegeben. 1992, bei der Liquidation der Filmfabrik Wolfen, wurde nur noch ein verschwindend kleiner Anteil der ORWO Magnetbänder in Wolfen produziert. Der Versuch einer Privatisierung dieses kleinen Betriebsteils misslang ebenso wie die der MBF. Das Industrie- und Filmmuseum hat Teile des in Wolfen und Dessau produzierten Sortiments in seiner Sammlung aufgenommen, ergänzt durch Abspielgeräte, die als Arbeitsmittel der Filmfabrik oder als Schenkung in das Museum gelangten.

Objects