museum-digitaldeutschland

Close
Close
Museum Guntersblum Kreißler - Chrysler [41447]

Auf Kreißlers Spuren

Auf Kreißlers Spuren (Museum Guntersblum CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum Guntersblum (CC BY-NC-SA)
"Auf Kreißlers Spuren

Provenance/Rights: 
Museum Guntersblum (CC BY-NC-SA)

"Auf Kreißlers Spuren

Provenance/Rights: 
Museum Guntersblum (CC BY-NC-SA)

Description

Bericht in der Zeitschrift "American classics" auf Seite 105 bis 109

Gregor Schulz (Text) und Andreas Beyer (Fotos) sind in einem Chrysler New Yorker (Baujahr 1993-1996) nach Guntersblum gereist um den Ort der Vorfahren von Walter P. Chrysler zu erkunden. Die Mikrohistorikerin Karin Holl hat sie durch Guntersblum geführt und über die Ahnen des Gründers des Chrysler Corporation erzählt.

Karin Holl hat 2001 eine Ausführliche Beschreibung der Auswanderung und die Genealogie der Familie Kreißler-Chrysler in ihrem zweisprachichen Buch:
Kreißler - Chrysler, eine Auswanderungsgeschichte = Walter P. Chrysler, his German roots
verfasst. (Bestand Nr.00101)

Material/Technique

Papier

Measurements

DIN A4

Printed ...
... Who: Zur Personenseite: VF Verlagsgesellschaft mbH
... When
... Where More about the place

Relation to places

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Printed
Mainz
8.266666412353550assets/icons/events/Event-26.svg0.0626
[Relationship to location]
Guntersblum
8.34555530548149.797222137451assets/icons/events/Event-22.svg0.0622
Map
Museum Guntersblum

Object from: Museum Guntersblum

Das Museum Guntersblum wird ehrenamtlich unterhalten von dem Verein zur Erhaltung Guntersblumer Kulturguts e.V. (kurz: Kulturverein Guntersblum) und...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.