museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum Kunstsammlung [III-04384a]

Mephistopiles Ioan Faustus

Mephistopiles Ioan Faustus (Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum (CC BY-NC-SA)

Description

Vor Mauer und neben Tisch auf dem ein Buch und eine Kugel liegen rechts Faust als 3/4-Figur, in Mantel, Rüschenhemd und Haube, die Rechte auf einem Stock gestützt, die Linke ausgestreckt, den Blick auf Mephisto gerichtet. Dieser mit Mönchsgewand und Tonsur (Anspielung auf Luther?), Beutelbuch, Glöckchen, Rosenkranz und Buch (?), die Linke gen Himmel. Im Hintergrund Landschaft, brennendes Haus rechts, mittig Faust am Tisch und Mephisto, dahinter Mann und Teufel, am Himmel Faust auf einem Greifen fliegend, einen Sessel als Sattel.

Quelle ist: Die Darstellung inspiriert durch das Faust-Volksbuch von Johann Spies 1587 (insbesondere auch die 3 Darstellungen im Hintergrund).
Die Darstellung inspiriert durch das Faust-Volksbuch von Johann Spies 1587 (insbesondere auch die 3 Darstellungen im Hintergrund).
Erschienen in: In dem Band "Historische Beschrijvinge" 1608 innerhalb einer Serie von 17 Bildnissen von Wiedertäufern erschienen; von Anfang an jedoch auch als Einzelblatt vertrieben (Kat. Göttingen 1995). Auch in der vermehrten Zweitauflage: Het Tooneel Der Hooft-Ketteren, Bestaande in verscheide Afbeetsel Van Valsche Propheten (...). Middelburgh, 1677. Ein seitenverkehrter Nachstich durch Ludwig Emil Grimm erschien in der Zeitung für Einsiedler, 3, 9. April 1808, hinter Spalte 19.

Material/Technique

Kupferstich

Measurements

Blatt: 17,9 x 15,0 cm - Platte: 16,0 x 13,0 cm - Karton: 36,5 x 25,5 cm

Created ...
... Who:
... When
Was depicted (Actor) ...
... Who:

Literature

Links / Documents

Keywords

Object from: Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum

Das 1859 gegründete Freie Deutsche Hochstift zählt zu den ältesten literatur- und kunstwissenschaftlichen Forschungsinstituten Deutschlands und ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.