museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Sächsisches Eisenbahnmuseum Chemnitz-Hilbersdorf [slm00361]

Eisenbahndrehkran

Eisenbahndrehkran (Sächsisches Eisenbahnmuseum Chemnitz-Hilbersdorf CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Sächsisches Eisenbahnmuseum Chemnitz-Hilbersdorf (CC BY-NC-SA)

Description

Mit dem Greifer des EDK war es möglich, auch Lokomotiven direkt mit Kohle zu versorgen, die manuelle Entladung von Waggons und die Beladung von Hunten entfiel. Auf Grund des hohen täglichen Kohlebedarfs von ca. 400 t (damals überwiegend Brikett) war es mit der üblichen Bekohlungsart nicht mehr möglich, die Lokomotiven zügig zu bekohlen, deshalb kam es zur Errichtung eines Kohlehochbunkers.
Eisenbahndrehkran Typ EDK 6

Material/Technique

Eisen

Created ...
... When

Keywords

Object from: Sächsisches Eisenbahnmuseum Chemnitz-Hilbersdorf

Einer der größten Rangierbahnhöfe Deutschlands entstand von 1897 bis 1900 in Chemnitz-Hilbersdorf. Ein Teil davon – das Bahnbetriebswerk für ...

Contact the institution

[Last update: 2019/07/01]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.