museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum Burg Mylau Möbelsammlung [V 129 E]

Eisenbeschlagene Truhe

Eisenbeschlagene Truhe (Museum Burg Mylau CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum Burg Mylau / Klausnitz, Sina (CC BY-NC-SA)

Description

Hölzerne eisenbeschlagene Truhe mit zwei Öffnungen für Münzeinwurf auf dem Deckel und gotischem Schloss. An den Seiten zwei Tragegriffe. Rechts neben Schloß ein Ring.

Die Truhe soll vom Dachboden der Kirche in Netzschkau stammen. Die heutige Schlosskirche ersetzt seit 1840 die 1629 errichtete Schlosskapelle. Bis zum Bau der Schloßkapelle war Netzschkau ins benachbarte Mylau gepfarrt. Möglich wäre noch eine Herkunft aus dem Schloß Netzschkau, welches jedoch erst 1491/92 neu errichtet wurde. Somit bleibt die Herkunft der spätmittelalterlichen Truhe bislang fraglich.

Material/Technique

Holz, Eisen

Measurements

HxBxT: 39 x 70 x 40 cm

Created ...
... When [About]

Keywords

Object from: Museum Burg Mylau

Die Burg Mylau im Nördlichen Vogtland gehört zu den eindrucksvollen mittelalterlichen Burganlagen Sachsens. Einst Adelssitz des Mittelalters und ...

Contact the institution

[Last update: 2019/07/01]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.