museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Korallen- und Heimatmuseum Nattheim Ortsgeschichte [1999/0010]

Hochzeitsbild Matthias Jungk und Sophie Kohler

Hochzeitsbild Matthias Jungk und Sophie Kohler (Korallen- und Heimatmuseum Nattheim CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Korallen- und Heimatmuseum Nattheim (CC BY-NC-SA)

Description

Die Fotografie zeigt Matthias Jungk (geb. am 4. August 1851 in Nattheim, gest. am 12. Dezember 1926 in Wasseralfingen) und seine Ehefrau Sophie Kohler (geb. am 11. April 1857 in Nattheim, gest. am 10. Februar 1944 in Wasseralfingen) am Tag ihrer Hochzeit in Wasseralfingen am 20. Juni 1882. Matthias Jungk arbeitete bis zu seinem 70. Lebensjahr 1921 als Aufseher (zuletzt Obersteiger) auf der Wasseralfinger Erzgrube. Von 1608 bis 1939 wurde dort Eisenerz abgebaut. Heute ist der "Tiefe Stollen" als Besucherbergwerk zugänglich.
Die Jungks, eine Bergmanns-Familie aus Floh im Thüringier Wald, waren seit dem 18. Jahrhundert in Nattheim ansäßig. Mit Matthias Jungk war bereits die fünfte Generation als Steiger im Erzabbau auf der Schwäbischen Alb tätig.

Material / Technique

Fotografie, gerahmt

Image taken ...
... when
... where

Tags

[Last update: 2018/12/29]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.