museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Landesmuseum Württemberg Populär- und Alltagskultur [VK 1982/308]

"Anschluss- Meldekarte für Arbeitslose"

https://bildarchiv.landesmuseum-stuttgart.de/P/Bildarchiv/269474/269474.jpg ((c) Landesmuseum Württemberg CC BY-SA)
Provenance/Rights: (c) Landesmuseum Württemberg (CC BY-SA)
"https://bildarchiv.landesmuseum-stuttgart.de/P/Bildarchiv/269474/269474.jpg

Provenance/Rights: 
(c) Landesmuseum Württemberg (CC BY-SA)

"https://bildarchiv.landesmuseum-stuttgart.de/P/Bildarchiv/269863/269863.jpg

Provenance/Rights: 
(c) Landesmuseum Württemberg (CC BY-SA)

Description

Diese Meldekarte gehörte einem Mann und wurde vom Arbeitsamt in Ulm am 10. Dezember 1956 ausgestellt. Darauf sind unter anderem Name, Geburtsdatum, Staatsangehörigkeit und der Wohnort vermerkt. Vor seiner Arbeitslosigkeit war der Mann als Behilfsarbeiter tätig. Er war verpflichtet mit seiner Meldekarte in regelmäßigen Abständen beim Arbeitsamt zu erscheinen, um Arbeitslosengeld zu erhalten und versichert zu sein. 1952 trat in der Bundesrepublik ein Gesetz über die Errichtung einer Bundesanstalt für Arbeitsvermittlung und Arbeitslosenversicherung (AVAVG) mit Sitz in Nürnberg in Kraft. In der BRD wurde dann im Jahr 1956 von der Regierung Adenauer eine als „Arbeitslosenhilfe“ bezeichnete Fürsorgeleistung eingeführt, die im Anschluss an das Arbeitslosengeld aus Steuermitteln von der Bundesanstalt für Arbeit ausgezahlt wurde und unbefristet war.
[Janette Helm]

Material/Technique

Papier, Karton, Letterndruck, geheftet, Stempel, Feder

Measurements

Width
10,4 cm
Height
14,5 cm
Created ...
... When
... Where More about the place

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Landesmuseum Württemberg

Object from: Landesmuseum Württemberg

Das Landesmuseum Württemberg ist eines der größten kulturhistorischen Museen in Deutschland. Auf Beschluss von König Wilhelm I. wurde es am 17. ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.