museum-digitaldeutschland

Close
Close
Historisches Museum der Pfalz - Speyer Weinmuseum (Sammlungsausstellung) Gemäldesammlung [HM_1971_0017_001]

"Der bessere Schoppen"

"Der bessere Schoppen" (Historisches Museum der Pfalz, Speyer CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Historisches Museum der Pfalz, Speyer / Kurt Diehl (CC BY-NC-SA)

Description

In der spärlich beleuchteten Stube eines Pfälzer Gasthauses sehen wir drei ältere Männer um einen einfachen, teilweise mit einem weißen Tuch bedeckten Tisch versammelt. Der Mann rechts, in Kleidung und Habitus der Typus des selbstbewussten Gutsbesitzers, hat sich ein deftiges Mahl servieren lassen: Pellkartoffeln und frische Leberwurst. Er hat gerade einen Schluck Wein genommen und lässt ihn nun prüfend über die Zunge rollen; in der rechten Hand hält er das Schoppenglas hoch, um auch die Farbe des Weins zu prüfen. Die beiden Männer links von ihm schauen erwartungsvoll zu. Wir wissen nicht, wie das Urteil letztlich ausfällt - oder vielleicht doch, denn der Bildtitel 'der bessere Schoppen' mag einen Hinweis geben. - Die im Bild zu sehenden Gläser sind ein frühes Beispiel für die Verwendung von sogenannten "Dubbegläsern". Die aus den älteren "Krautstrünken" hervorgegangenen Bechergläser weisen die charakteristisch nach innen gezogenen Einbuchtungen, die mundartlich so genannten "Dubben" (=Tupfen), auf. Das "Dubbeglas" ist seit etwa 1990 pfalzweit zu einem Markenzeichen für Pfälzische Weinfestkultur geworden und erfreut sich mittlerweile auch in der pfälzischen Gastronomie als Ausschankgefäß für die allseits beliebte Weinschorle größter Beliebtheit. [Ludger Tekampe]

Material/Technique

Ölhaltige Malfarbe auf Karton

Measurements

21,5 x 28,5 cm

Literature

Links / Documents

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Historisches Museum der Pfalz - Speyer

Object from: Historisches Museum der Pfalz - Speyer

Das Historische Museum der Pfalz in Speyer zählt mit seinen Sammlungen und seinen Dauer- und Sonderausstellungen seit vielen Jahren zu den...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.