museum-digitaldeutschland

Close
Close
Harzmuseum Wernigerode Malerei [K 2930]

Stillleben mit Asternstrauß

Stillleben mit Asternstrauß (Harzmuseum Wernigerode CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Harzmuseum Wernigerode / Norbert Perner (CC BY-NC-SA)
"Stillleben mit Asternstrauß

Provenance/Rights: 
Harzmuseum Wernigerode (CC BY-NC-SA)

"Stillleben mit Asternstrauß

Provenance/Rights: 
Harzmuseum Wernigerode (CC BY-NC-SA)

Description

Ein üppiger Blumenstrauß aus lila, rosa, dunkelroten und weißen Strahlenastern ist locker überquellend in einem weiß-silbrig glänzenden Tonkrug arrangiert, der mitten auf einem runden Tisch steht. Einige dunkelrosa Blütenblätter sind auf das Tischtuch aus Würfel-Damast gefallen. Links steht eine weitere, viel kleinere irdene Kugelvase mit drei Zinnienblüten, die kräftig goldgelb, orange und rot leuchten. Auf einer kleinen ornamentierten Messingschale rechts im Bild liegt ein gefalteter, handgeschriebener Brief. Der Hintergrund ist schlicht in einem bräunlichen Farbton gehalten, von dem sich die Lichtakzente auf den weißschimmernden Oberflächen von Tischtuch, Krug und Briefpapier effektvoll absetzen. Durch die leichte Aufsicht von schräg oben kommen die zartleuchtenden Farben der Blüten besonders gut zur Geltung.

Material/Technique

Öl auf Pappe / Malerei

Measurements

Höhe: 60 cm, Breite: 80 cm; Rahmen: 73,5 x 93,5 x 5 cm

Painted ...
... Who: Zur Personenseite: Walter Gemm (1898-1973)
... When

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Harzmuseum Wernigerode

Object from: Harzmuseum Wernigerode

Das Harzmuseum Wernigerode, es befindet sich hinter dem berühmten Rathaus, gliedert sich in einen naturkundlichen und einen stadthistorischen ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.