museum-digitaldeutschland

Close
Close
Taunus-Rhein-Main - Regionalgeschichtliche Sammlung Dr. Stefan Naas Historische Urkunden und Druckschriften aus dem TAUNUS und FRANKFURT Dokumentensammlung des Bernhard Rorbach, um 1480 [1480/Rorbach/3]

Mietvertrag über Kellerräume im Haus Erenfels, 11. November 1476

Mietvertrag über Kellerräume im Haus Erenfels, 1. November 1476 (Regionalgeschichtliche Sammlung Dr. Stefan Naas CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Regionalgeschichtliche Sammlung Dr. Stefan Naas (CC BY-NC-SA)

Description

Henne von Schaffheym und Veltin von Neysen, Frankfurter Bürger, mieten von Bernhart Rorbach zwei Schankkeller in dessen Haus Erenfels für die Dauer von sechs Jahren.

Datum:
Vnd geb(e)n sint vff Sanct Martins tag | deß heyligen Bischoffs Anno (domini) Mo cccco lxxo sexto
(1. November 1476)

Material/Technique

Papier, 11 Blätter gebunden. Hier: Blatt 3r.

Measurements

BxH 22,3 x 29,4 cm

Transcript

Original: Deutsch

[Blatt 3r. Paginierung von anderer Hand: 7, rechts oben] Ich henne von Schaffheym vnd ich Veltin von Neysen burgere zcu fra(n)ckfort | bekenne(n) vor unß vnd vnsere erb(e)n vnd thun kunt vffentlich(e)n Inn diese(m) | brieff das wir bestanden han vnd besteen in crafft dieß briefs vmb den Er- | samen ingher(n) Bernhartten Rorbach zwene schenkkeller inn synem | gehuße Ernfels sehs iare langk die nehst nach eynander fulgen werd(en) | nach dat(?) dieß brieffs win dar inne zu legen vnd zu schencken ye des iare | besunder umb acht guld(en) guter franckfurter weru(n)ge daruß zu geb(e)n doch | also das yezuzytten die ihenen die im huse Ernfels wonen daß underscheydt | im keller zum hunderstelgin dyenen geprachen sollen ane verhinderunge | vnser vnd eins iglichen von vnsern weg(e)n Wir sollen auch umb der selb(e)n | inwoner willen uff daß sie obenvff mit rauch nit bekrodt werd(en) keyn fure | fuwer im gehuse Ernfels mach(e)n Auch inn denn messen keynen win | dar inne schencken Vnd den k krome vber dem keller hat jungher Bern- | hart macht zunerlichen vnd so der uzluhen ist Sollen noch enwollenn | wir die ihene(n) die yenn bestanden hetten daran nit verhindern noch bekrod- | den inne keyne wise Und wares sache das jungher Bernhart vorgñt | oder sin erben bynnen den vorgemelten sehs iaren die ganz husunge | Erenfelsch mit kellern und aller zugehoru(n)ge verlyhen oder verkeuffen | oder daz sye die zwene keller selber pruchen wolten daß sollen sie vnß | verkunden Vnd wir nach der verkundunge aber eynen moent yen die | zwene keller rumen geb(e)n vnd bezaln nach anczale was wir dar inne | versessen hetten vnd noch schuldig weren alles vngeudlich Deß zu ware(n) | urkunde sint dieser brieffe zwene glichlutende vßeynander gesnytten | vnd mit vnser beyder ingesiegel v(er)siegelt Der wir eyne vnd jungher | Bernhart den andern inhann Vnd geb(e)n sint vff Sanct Martins tag | deß heyligen Bischoffs Anno (domini) Mo cccco lxxo sexto [Am rechten Rand neben Z. 1–7 Glosse von anderer Hand (Schreiber 2)] Henne von Schaffheim Bernhart Rorbach.1476. [Transkription: Dr. Stefan Krüger, Frankfurt am Main]

Relation to people

Relation to places

Part of

Taunus-Rhein-Main - Regionalgeschichtliche Sammlung Dr. Stefan Naas

Object from: Taunus-Rhein-Main - Regionalgeschichtliche Sammlung Dr. Stefan Naas

Um die Geschichte des Rhein-Main-Gebietes, insbesondere die der Stadt Steinbach am Taunus und ihrer Nachbarkommunen zu dokumentieren und zu erhalten, ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.