museum-digitaldeutschland

Close
Close
Münzsammlungen der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Neuzeit Moderne seit 1900 [FAU Präsidialbüro Nr. 08]

Unterstempel: 250-jähriges Gründungsjubiläum der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

http://www.numid.phil.fau.de/image/ID1013/vs_exp.jpg (Münzsammlungen der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Münzsammlungen der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg / Murgan, Andreas (CC BY-NC-SA)
"http://www.numid.phil.fau.de/image/ID1013/vs_exp.jpg

Provenance/Rights: 
Münzsammlungen der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (CC BY-NC-SA)

"http://www.numid.phil.fau.de/image/ID1013/rs_exp.jpg

Provenance/Rights: 
Münzsammlungen der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (CC BY-NC-SA)

Description

Vorderseite: Brustbildnisse der Markgrafen Friedrich III von Brandenburg-Bayreuth und Christian Friedrich Karl Alexander von Brandenburg-Ansbach als Doppelportrait nach rechts [spiegelverkehrt].
Rückseite: Schrägansicht des Unterstempels.

Inscription

Vorderseite: FRIEDRICH-ALEXANDER-UNIVERSITÄT / 1743-1993 (spiegelverkehrt)

Material/Technique

Stahl; graviert

Measurements

Diameter
65 mm
Weight
886.25 g
Created ...
... When
Was depicted (Actor) ...
... Who: Zur Personenseite: Frederick (1711-1763)

Literature

Links / Documents

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Münzsammlungen der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Object from: Münzsammlungen der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) besitzt rund 30.000 Münzen und Medaillen, die die Zeitspanne vom Altertum bis zur ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.