museum-digitaldeutschland

Close
Close
Ortsmuseum "Im Alten Pfarrhaus" Sammlung Stanischitscher Donauschwaben [o. Inv.]

Heiligenbild

Heiligenbild (Ortsmuseum  CC BY)
Provenance/Rights: Ortsmuseum / Nina Hofmann (CC BY)

Description

Im protestantischen Schwieberdingen waren die Stanischitscher Heimatvertriebenen praktisch die ersten Katholiken. Die Anzahl der katholisch Getauften stieg zwischen 1945 und 1950 von zwei auf 17 Prozent an. Das Heiligenbild zeigt Maria mit Jesus als Kind, ist von einem Passepartout umrahmt und mit einer Glasplatte geschützt. Den Rahmen bilden aus bunten Glasperlen gefertigte, geschwungene Ketten. Die Rückseite ist mit einem kaum mehr lesbaren Stempel versehen: "[VOR] NACHAHMUNG GESETZLICH GESCHÜTZT… Deutschen Reiche… In Österreich-Ungarn… 1880…"
Bereits in der Verfassung des Deutschen Reiches vom 16. April 1871 ist ein Markenschutzgesetzt verankert. Der Stempel legt die Schlussfolgerung nahe, dass es sich um ein geschütztes Produkt aus Österreich-Ungarn von 1880 handelt.

Material/Technique

Papier, Karton, Glasscheibe, Glasperlen, Garn

Measurements

H 16 cm, B 13 cm

Created ...
... When
... Where More about the place

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Ortsmuseum "Im Alten Pfarrhaus"

Object from: Ortsmuseum "Im Alten Pfarrhaus"

Die Dauerausstellung im "Alten Pfarrhaus" bietet Einblicke in die lokale Alltagskultur des 19. Jahrhunderts. Schmiede, Wagner und die Gaststätten ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.