museum-digitaldeutschland

Close
Close
Heimatmuseum Brackenheim Heimatgeschichte Brackenheim [o. Inv.]

Bibel

Bibel (Heimatmuseum Brackenheim CC BY)
Provenance/Rights: Heimatmuseum Brackenheim / Nina Hofmann (CC BY)
"Bibel

Provenance/Rights: 
Heimatmuseum Brackenheim (CC BY)

"Bibel

Provenance/Rights: 
Heimatmuseum Brackenheim (CC BY)

Description

Diese Bibel aus dem Jahr 1729 ist Herzog Eberhard Ludwig von Württemberg gewidmet. 1748 wurde sie für neun Gulden von der Kirche in Botenheim erworben. Sie ist in Schweineleder eingebunden und war mit Kupferbeschlägen geschmückt, von denen jedoch nur zwei erhalten sind. Das restaurierungsbedürftige Objekt wird unter Verschluss gehalten, kann jedoch auf Anfrage unter Aufsicht angesehen werden.

Material/Technique

Papier, bedruckt; Holz; Schweinsleder; Kupfer

Measurements

H 46,5 cm; B 29,5 cm

Printed ...
... When

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Heimatmuseum Brackenheim

Object from: Heimatmuseum Brackenheim

Das alte Rathaus der Gemeinde Botenheim beherbergt das Heimatmuseum Brackenheim. 1837 erbaut, war es zunächst Rathaus, Schule und Wohnsitz des ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.